Mein Bildungsmarkt

Abi während der Lehre

Beruf und Abi gleichzeitig - geht das? Ja, die Duale Berufsausbildung mit Abitur in Sachsen (DuBAS) ist in einem Zeitraum von vier Jahren zu schaffen.



Um welche Berufe geht es beim Projekt »DuBAS«?

In den Bereichen Technik und Informatik steigt die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften. Daher startet das Projekt DuBAS für die Berufe Fachinformatiker und IT-Systemelektroniker in Dresden und für die Berufe Industrie-, Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker in Leipzig.



Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Vier Jahre dauert die Lehre mit gleichzeitigem Abi. Der theoretische Teil kombiniert Unterrichtsinhalte am Beruflichen Gymnasium und in der Berufsschule und umfasst 37 Wochenstunden. Die betriebliche Ausbildung findet in Blöcken von drei bis sechs Wochen statt



Wie sieht der Abschluss aus?

Das Berufliche Gymnasium führt zum Abitur. Die Facharbeiterprüfung erfolgt durch die Industrie- und Handelskammer (IHK).



Wo kann ich mich bewerben?

Wer sich für eine Lehre mit Abitur interessiert, kann sich bei einem Ausbildungsbetrieb oder direkt am Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik in Dresden sowie an der Karl-Heine-Schule, dem Beruflichen Schulzentrum der Stadt Leipzig, bewerben.



Monkey Business/fotolia.com

Kontakt

Berufliches Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden

Telefon:
0351 4735201

Karl-Heine-Schule - Metalltechnik Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig

Telefon:
0341 486460

Berufelexikon

berufelexikon

Was macht ein Zerspanungsmechaniker oder ein Fachinformatiker? Diese Fragen beantwortet das Berufelexikon. Aktuelle Schülerpraktika und freie Ausbildungsplätze sind direkt verlinkt.