Fachoberschule für Gestaltung (zweijährige Ausbildung) in Dresden

Angebot-Nr.
00054124
Bereich
Schulische Ausbildung
Termin
Permanentes Angebot
 
Ausbildungsbeginn August des laufenden Jahres
Ort
Dresden

Beschreibung des Angebotes

Fachpraktischer Unterricht: Im ersten Jahr Praktikum mit gestalterischem Bezug in geeigneter Einrichtung (Werbeagenturen, Fotolabors, Museen, Behörden, Galerien, ...) im 14-tägigem Wechsel mit schulischer Ausbildung

Theoretischer Lernbereich: Deutsch, Englisch, Sozialkunde, Geschichte, Mathematik, Physik

Fachbezogener Lernbereich: Kunst- und Kulturgeschichte, Künstlerisch-ästhetische Praxis (Grafik, Malerei, Plastik, Objektgestaltung, multimediales Gestalten) Informatik

Fachoberschule für Gestaltung (zweijährige Ausbildung) in Dresden
Fachoberschule für Gestaltung (zweijährige Ausbildung) in Dresden

Weitere Infos

Vorbereitungskurs Fachoberschule
Studienorientierung
Erstellen einer Facharbeit zum Nachweis der wissenschaftlichen Arbeits- und Studierfähigkeit

Aufnahme eines Studiums an Fachhochschulen: Produkt- und Industriedesign, Grafikdesign, Bühnen- und Kostümbild, Textil- und Modedesign, Architektur, Kommunikationstechnik, Medieninformatik, Druck- und Verpackungstechnik, Verlagwesen, Lehramt an beruflichen Schulen (gestalterische Fächer)

Angebotsmerkmale

Sprache
deutsch
Abschluss
Staatlich anerkannter Abschluss
Prüfung
Ja
Förderung
BAföG
Zugangs­vorausset­zungen
Realschulabschluss; Eignungstest (im April)
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters

Angebot-Nr. 00054124

Anbieter

ESB mediencollege gGmbH

Postanschrift  
Radeberger Str. 12
01099 Dresden
Weitere Angebote  
3 weitere Angebote des Anbieters

Ansprechpartner

Elke Fiedler

Schulleiterin

Telefon  
0351-8036983
Internet  
Internet
Anbieter-Infos

Veranstaltungsort

ESB mediencollege

Besucheranschrift  
Jordanstraße 7
01099 Dresden
Karte zeigt Jordanstraße 7, 01099, Dresden
Telefon  
0351-8036983
Fax  
0351-8036984
Internet  
Internet
Nicht genau das Richtige?
Jetzt Bildungsgesuch schreiben.

Nicht genau das Richtige?
Jetzt Bildungsgesuch schreiben.