Mein Bildungsmarkt

KfW-Studienkredit

Mit einem Hochschulstudium eröffnen Sie sich gute Karrieremöglichkeiten und werden voraussichtlich ein höheres Einkommen erzielen als Nicht-Akademiker. Deshalb kann die Finanzierung eines Studiums mithilfe des günstigen KfW-Studienkredites sinnvoll sein.

Was wird gefördert?

Die KfW fördert ein Studium an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland. Förderfähig sind nicht nur das Erststudium, sondern auch ein Zweitstudium, ein Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudium (postgraduales Studium), ein Master-Studiengang oder eine Promotion. Das Studium kann auch in Teilzeit oder berufsbegleitend absolviert werden. Die Förderung dient der Finanzierung des Lebensunterhaltes.

Nicht gefördert werden Studiengänge an Berufsakademien und vollständig im Ausland absolvierte Studiengänge.

Studentin in der Bibliothek

istockphoto.com Der KfW-Studienkredit eignet sich zur Finanzierung eines Erststudiums, als auch für Weiterbildung in Form eines Studiums.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Förderung liegt zwischen 100 und 650 Euro pro Monat unabhängig vom eigenen Einkommen oder vom Einkommen der Eltern. Bei einem grundständigen Erst- oder Zweitstudium werden bis zu 14 Semestern gefördert. Die Dauer der Finanzierung ist abhängig vom Alter. Bei einem Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudium (postgraduales Studium), einem Master-Studiengang oder einer Promotion gibt es nur sechs Semester lang eine Förderung.

Die Verzinsung ist variabel. Es sind keine Sicherheiten erforderlich. Eine Tilgung ist später auch außerplanmäßig möglich.

Wer kann den Kredit beantragen?

    Den Kredit erhalten
  • deutsche Staatsangehörige,
  • EU-Staatsangehörige, die sich seit mindestens drei Jahren in Deutschland aufhalten
  • Familienangehörige deutscher Staatsangehöriger oder EU-Staatsangehöriger, die sich seit mindestens drei Jahren in Deutschland aufhalten,
  • Bildungsinländer (nichtdeutsche Staatsangehörige, die ihre Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland erworben haben.

Bei Beginn der Förderung dürfen Sie maximal 44 Jahre alt sein.

Wo kann ich den Kredit beantragen?

Der Kredit kann bei den Vertriebspartnern der KfW für den Studienkredit beantragt werden.