Fernunterricht

Verspricht Flexibilität und verlangt Selbstdisziplin

Beim Fernunterricht lernt der Schüler allein zu Hause, wird aber aus der Ferne von einem Lehrer angeleitet, meist mit E-Learning-Elementen, z.B. per E-Mail oder mithilfe einer Website mit Download-Bereich, Chat, Diskussionsforum und Unterrichtstools etc., manchmal auch per Brief oder Telefon. Sich über Monate oder sogar Jahre hinweg zu motivieren und dabeizubleiben, das ist die besondere Herausforderung.

Fernschülerin bei der Arbeit zu Hause

Fernschülerin bei der Arbeit zu Hause

Vorteile des Fernunterrichts

  • Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Lernen
  • Zeitliche Flexibilität bei Lerneinheiten und Lerntempo
  • Schriftlicher oder telefonischer Austausch mit Lehrer und Mitschülern ist möglich
  • Vorgegebener Rahmen, wie Kurslaufzeit, Abgabetermine etc., unterstützt bei der freien Arbeit

Nachteile des Fernunterrichts

  • Möglicherweise Motivationsschwierigkeiten
  • Lernsituation muss selbst geschaffen werden (ruhiger ungestörter Arbeitsplatz, ausreichend Zeit möglichst nicht in den späten Abendstunden)
  • Handwerkliche und kommunikative Lerninhalte sind schwer vermittelbar

Einige Fernunterrichtsinstitute kombinieren beide Lernformen und bieten Fernunterricht mit Präsenzeinheiten an. Von Blended Learning spricht man, wenn E-Learning und Präsenzveranstaltungen miteinander kombiniert werden.

Tipp

Die Fernuniversität Hagen bietet einen kostenlosen Selbsttest (http://willenstest.fernuni-hagen.de) an, in dem Fernlernende ihre Arbeitseinstellung überprüfen können. Nach Abschluss des knapp 20-minütigen Tests bekommt der Nutzer wertvolle Tipps zur Verbesserung seiner Lernhaltung.

Aktuelle Fernunterricht-Angebote auf bildungsmarkt-sachsen.de

Welche Lernform passt zu Ihnen?

Finanzierung

finanz

Lebenslanges Lernen ist heute ein Muss und die Angebote sind zahlreich. Damit Weiterbildung auch bezahlbar bleibt, erklärt bildungsmarkt-sachsen.de die Möglichkeiten zur Finanzierung.

Leitfaden "Fernunterricht" von Stiftung Warentest

In einer aktuelle Broschüre zum Thema Fernunterricht gibt Stiftung Warentext Tipps, wie Interessierte den richtigen Kurs finden, wie Fernlernende Lernkrisen überwinden und gibt einen Überblick über die möglichen Abschlüsse.