Kurzarbeit

Weiterbildung während Kurzarbeit

Klein-, Mittel- und Großunternehmen können während der Kurzarbeit die Weiterbildung geringqualifizierter Arbeitnehmer durch die Bundesagentur für Arbeit fördern lassen, wenn die Mitarbeiter dadurch ihre Kompetenzen verbessern.

Voraussetzungen

  • Es besteht Qualifizierungsbedarf.
  • Die Weiterbildung findet bei einem zertifizierten Bildungsträger statt.
  • Sie stellen den Antrag vor Beginn der Maßnahme.
  • Sie schließen die Weiterbildung während der Bezugsdauer der Kurzarbeit ab.

Höhe der Förderung

Erstattet werden Lehrgangs-, Fahrt- und Unterbringungskosten sowie Kosten für Kinderbetreuung.

Der Europäische Sozialfonds fördert ebenso Weiterbildung während der Kurzarbeit, wenn der Arbeitnehmer arbeitsplatzbezogene Kenntnisse erwirbt. Die Agentur für Arbeit ersetzt dann 25 bis 80 Prozent der Kosten, je nach Lehrgang, Qualifikation und Betriebsgröße.

Infos zur Weiterbildung für Geringqualifizierte und ältere Mitarbeiter - WeGebAU

Förderung Weiterbildung

Kontakt

Arbeitsagentur vor Ort

Internet:
www.arbeitsagentur.de

Aktuelle Weiterbildungen

Kostenrechner
Weiterbildung

kostenrechner

Der Kostenrechner Weiterbildung berechnet zügig in nur drei Schritten die Zuschüsse und den Eigenanteil der Weiterbildungsförderung.

Preisangebot
anfordern

preisangebot

Mit der Funktion »Preisangebote anfordern« erhalten Sie schnell und unkompliziert eine verbindliches Angebot für die gewünschte Weiterbildung. Wir erklären, wie es geht.