bildungsmarkt-sachsen.de
Zurück zur Ergebnisliste

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (m/w) - Blended Learning in Dresden

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
2.952,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
inkl. Online-Studienmaterial - Rabatt bei Vorkasse - Ratenzahlung möglich - zzgl. Prüfungsgebühren der IHK (werden von der IHK extra erhoben)
Termin
16.08.2019 - 30.04.2021
 
Der Präsenzunterricht findet in einer unserer Firmenrepräsentanzen in Dresden, Leipzig, Chemnitz, Plauen oder Riesa statt. Die Entscheidung dazu wird Ihnen rechtzeitig vor Lehrgangsbeginn mitgeteilt und richtet sich nach der Anzahl der Lehrgangsteilnehmer pro Lehrgangsort.
Präsenzseminar: von 8:30 Uhr bis 15:45 Uhr
Tageszeit
Nach Vereinbarung
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01544998

Beschreibung des Angebotes

Berufsbegleitende Weiterbildung zur/zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt/in. Als umfassend qualifizierter kaufmännischer "Generalist" können Sie Ihre erworbenen Kompetenzen bei der Begleitung und Gestaltung der innerbetrieblichen Prozesse und Leistungen in Unternehmen sowie Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branche einbringen. Sie lernen Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte zu analysieren, zu bewerten, zu planen und zielorientiert durchzuführen.

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (m/w) - Blended Learning in Dresden
Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (m/w) - Blended Learning in Dresden

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalte:

Wirtschaftsbezogene Qualifikation

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

 

Handlungsspezifische Qualifikation

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Angebotsmerkmale

Form
Blended Learning
Dauer
640 Stunden
Bildungsziel
Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in; Erweiterung der Handlungskompetenz; Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der IHK
Zielgruppe
Führungskräfte, aufstiegswillige Mitarbeiter, Quereinsteiger, Selbstständige, Unternehmensgründer
Sprache
deutsch
Förderung
Aufstiegs-BAföG, Bildungsgutschein, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Stiftung Begabtenförderungswerk berufliche Bildung
Zugangs­vorausset­zungen
Die Prüfung gliedert sich in:
Teil 1: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
Teil 2: Handlungsspezifische Qualifikationen
Für die Zulassung zur Prüfung vor der IHK, müssen Sie dazu folgende Anforderungen erfüllen:
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltendem Ausbildungsberuf oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
- eine mindestens dreijährige Berufspraxis
Technische Vorausset­zungen
PC mit Internetanschluss, Headset
Hinweise für Menschen mit Behinderung
keine
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0371/373670
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
28 weitere Angebote

Veranstaltungsort

KOMPASS Kompetenzen passgenau vermitteln gGmbH Firmenrepräsentanz Dresden

Besucheranschrift
Würzburger Straße 35
01187 Dresden
Telefon
0351 4793310
Internet
Internet

Angebot manuell aktualisiert am 16.07.2018