Kulturmanager

LehreBeruf mit Lehre
Aktuelle Lehrstellen und Praktika

Kultureller Fädenzieher

Veranstaltungen organisieren, Fördermittel auftun, Budgets kalkulieren, Werbemaßnahmen planen und mit Künstlern, Kunden und Sponsoren gemeinsam arbeiten – beim Kulturmanager laufen wirklich die Fäden zusammen.

Was mache ich?

Im Zentrum der Tätigkeit von Kulturmanagern und Kulturmanagerinnen steht die Planung und Durchführung von Kulturprojekten. Dies kann von Theaterfestivals über spezielle Museumsführungen bis hin zu einem Tag der offenen Tür viele unterschiedliche Formen annehmen.

Bevor eine Veranstaltung geplant werden kann, verschafft sich der Kulturmanager einen Überblick über die aktuelle Marktsituation: Welche Bedürfnisse hat das Publikum? Welche Events und Veranstaltungen versprechen Erfolg? Mit dieser Einschätzung geht es dann an die Feinplanung. Neben einem kreativen Konzept für die Veranstaltung selbst ist auch die Planung der Finanzen ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung. Die Kulturmanager sind für die Koordination aller Beteiligten eines Projektes zuständig. Räumlichkeiten, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit – alles läuft in ihren Händen zusammen.

Kulturmanager/innen sind Experten, was Kultur und Kunst angeht und können daher gut als Vermittler zwischen verschiedenen Kulturen und Ländern eingesetzt werden. Gerade im Tourismussektor, wenn es darum geht, eine Region zu einem Kulturstandort auszubauen und den Kulturtourismus anzukurbeln, kommen ihnen diese Kenntnisse zugute.

Wo arbeite ich?

Kulturmanagerinnen und Kulturmanager arbeiten vorrangig in kulturellen Einrichtungen, also Museen, Theater- und Konzertveranstaltern, Kulturämtern und anderen Institutionen der öffentlichen Verwaltung. Hinzu kommen als mögliche Arbeitsbereiche außerdem Rundfunk und Fernsehen, Verlage sowie Freizeitparks und Sportveranstalter.

Welche Voraussetzungen brauche ich?

Gute Noten in Deutsch und Englisch, gute Kenntnisse in Mathematik um Budgets zu planen, Organisationstalent, Selbstständigkeit, Kontaktbereitschaft, Verhandlungsgeschick, Kreativität, Kommunikationsfähigkeit

Wie kann ich diesen Beruf erlernen?

Um als Kulturmanager arbeiten zu können, muss man entweder eine Ausbildung zum Kulturmanager absolvieren, oder an einer Hochschule Kulturmanagement studieren.

Die Dauer der Ausbildung kann je nach Bildungsträger und Unterrichtsform (Voll- oder Teilzeit) variieren. Für Führungspositionen wird meist ein abgeschlossenes Masterstudium vorausgesetzt.

Was verdiene ich in der Ausbildung?

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.