SucheMenü

Initiative Berufsorientierung - IBO

Suche in 172 IBO- und SCHAU REIN! Plätzen

Terminzeitraum

0
 5
 10
 25
 50
 100

Ich bin in Klasse

Die Initiative Berufsorientierung - kurz IBO - ist eine offene Kooperation zwischen den Schulen, den Unternehmen und der Bundesagentur für Arbeit Chemnitz mit Unterstützung der Stadt Chemnitz, der Handwerkskammer Chemnitz, der Industrie- und Handelskammer Chemnitz, der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und weiteren an der beruflichen Bildung beteiligten Partnern.
Die IBO bietet Schülern verschiedene Möglichkeiten der Berufsorientierung:

Workshops:
Schulung zu Themen wie beispielsweise das korrekte Schreiben von Bewerbungen, Verhalten im Vorstellunggespräch oder Assessmentcentertraining. IBO-Workshops werden vom Projektpersonal oder durch externe Partner abgedeckt.

Arbeitsproben:
Unter fachlicher Anleitung durch einen Ausbilder machen sich Schüler mit einem bestimmten Arbeitsfeld vertraut, indem sie selbst eine praktische Tätigkeit absolvieren. Arbeitsproben werden nur an einigen Schulen angeboten.

Unternehmensexkursionen:
Unternehmensexkursionen entsprechen den bekannten Veranstaltungen von SCHAU REIN!.

So funktioniert's - Infos für Schüler

Mit der Initiative Berufsorientierung könnt ihr Einblick in die Berufswelt erhalten und herausfinden, welche Berufe euch interessieren. Um Workshops oder Unternehmensexkursionen zu buchen, registriert ihr euch einfach auf der Plattform. Wer bereits einen Account hat, z.B. für SCHAU REIN!, kann diesen ebenfalls für IBO benutzen.

istockphoto.com

Kinder unterstützen - Infos für Eltern

An Oberschulen in Chemnitz finden über das gesamte Schuljahr Projektwochen zur beruflichen Orientierung statt. Mit Blick auf die Berufswünsche der Schülerinnen und Schüler werden Partnerunternehmen aus der Wirtschaftsregion Chemnitz angesprochen und es werden Betriebsexkursionen für eine komplette Schulwoche geplant.

Über die Plattform können Berufsorientierungsangebote in der Wirtschaftsregion Chemnitz gebucht werden. Dafür melden sich Schüler direkt auf der Plattform an. Wer sich bereits für SCHAU REIN! registriert hat, kann dieses Profil ebenfalls für die IBO nutzen.

iStockphoto.com/Alexander Raths

Nachwuchs kennenlernen - Infos für Unternehmen

Die Plattform bietet die Möglichkeit, BO-Wochen zu planen und zu organisieren und bietet einen Überblick über mögliche Termine zu Unternehmensbesuchen bei unseren Partnerunternehmen. Unternehmen können Termine und Plätze bereitstellen und Schüler und Schülerinnen können dann die gewünschten Exkursionen buchen.

Um Veranstaltungen auf der Plattform zu veröffentlichen, müssen Unternehmen bei bildungsmarkt-sachsen.de registriert sein. Dafür genügt der kostenfreie Grundeintrag. Zusätzlich muss das Anbieterprofil für die IBO aktiviert werden. Klicken Sie dazu nach dem Login auf "Anbieterprofil" und haken Sie im Abschnitt "Berufsorientierung" die entsprechenden Kästchen unter der Überschrift "Initiative Berufsorientierung" an. Nun können Sie IBO-Angebote veröffentlichen.

Ansprechpartner

Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH

Maximilian Müller
Juliane Miethe

Postanschrift:
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
Telefon:
0371 5636 1263
0371 5636 1268
Internet:
www.ibo-chemnitz.de

Berufelexikon

berufelexikon

Wer macht was?

Welche Aufgaben gehören zu dem Beruf und wie lange dauert die Ausbildung? Solche und ähnliche Fragen werden im Berufelexikon beantwortet. Außerdem gibt es eine Übersicht, wer derzeit freie Ausbildungsplätze anbietet.