SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen

SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen 2018

SCHAU REIN! ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. In keiner anderen Woche des Jahres sind so viele Schüler gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen. Vor Ort können sie mit Azubis sprechen, sich praktisch ausprobieren und herausfinden, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt.

SCHAU REIN! findet wieder vom 11. bis 16. März 2019 statt.


So funktioniert's – Infos für Schüler

Infos für Schüler

An einem oder mehreren Tagen kannst du die Firmen deiner Wahl besuchen und ausprobieren, welcher Beruf zu dir passt. Wie die Buchung von Angeboten und die Bestellung der Fahrkarte funktioniert, erklären wir hier.


Talente fördern – Infos für Eltern

Wo wird Ihr Kind eines Tages arbeiten? Und in welchem Beruf? Als Eltern sind Sie Unterstützer und erster Ansprechpartner, wenn es um die Berufswahl Ihres Kindes geht.

Ablauf der Woche – Infos für Lehrer

Ablauf der Woche – Infos für Lehrer
Die Internetplattform bietet einfache und komfortable Möglichkeiten, SchülerInnen während der Vorbereitung von SCHAU REIN! zu betreuen. Hilfe zur Anmeldung, Infos zum persönlichen Bereich wie zu Teilnahmeblättern gibt es hier.

Nachwuchs kennenlernen – Infos für Unternehmen

Nachwuchs kennenlernen – Infos für Unternehmen

Geben Sie Schülern eine Chance und stellen Sie eine Veranstaltung in der SCHAU-REIN!-Woche online. Alle Informationen für Unternehmen gibt es hier auf einen Blick.


Traumberuf entdeckt? – Praktika und Lehrstellen finden

Mit der Praktikumsbörse und Lehrstellenbörse dem Traumberuf einen Schritt näher kommen
Du willst mehr über den Beruf aus deiner SCHAU-REIN!-Veranstaltung erfahren? Ein Betriebspraktikum ermöglicht einen tieferen Einblick. Du hast deinen Traumberuf kennengelernt und möchtest in die Ausbildung starten? Bei uns findest du schnell die passende Lehrstelle.

SCHAU REIN!

Berufelexikon

berufelexikon

Wer macht was?

Welche Aufgaben gehören zu dem Beruf und wie lange dauert die Ausbildung? Solche und ähnliche Fragen werden im Berufelexikon beantwortet. Außerdem gibt es eine Übersicht, wer derzeit freie Ausbildungsplätze anbietet.


Unterstützt von