SucheMenü

Ausbildung Ernährungsberater im Fernlehrgang

Bereich
Allgemeine Weiterbildung
Preis
1.596,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
Bei Skriptversand fällt ein Aufpreis von 5% an.
Termin
Permanentes Angebot
 
Der Einstieg ist monatlich möglich.
Tageszeit
Freie Zeiteinteilung
Angebot-Nr.
01648679

Beschreibung des Angebotes

12-monatige Ausbildung zum Ernährungsberater im Fernlehrgang. Mit 2 Wochenenden Präsenzunterricht. Ein weiteres Seminar ist fakultativ hinzubuchbar.

Ausbildung Ernährungsberater im Fernlehrgang

Deutsche Heilpraktikerschule

Ausbildung Ernährungsberater im Fernlehrgang

Weitere Informationen zum Angebot

Über den Fernlehrgang

Der Fernlehrgang vermittelt mit zwölf Skripten ein aktuelles und fundiertes Wissen in der Ernährungsberatung. Er bereitet umfassend auf die praktische Anwendung vor. Zwei obligatorische Präsenzseminare mit den Schwerpunkten Einzelberatung und Ernährungsformen sowie ein fakultatives Präsenzseminar, das auf die Gruppenberatung eingeht, vertiefen die erworbenen Kenntnisse. Während der Ausbildung steht Ihnen die Tutorin für den Fernlehrgang jederzeit als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen – u.a. Berufsbild, Ernährung im Wandel der Zeit, soziologische, psychologische und physiologische Aspekte des Essens
  • Mikro- und Makronährstoffe – u.a. Vitamine, Mineralstoffe, Kohlenhydrate, Fette, Proteine, Sekundäre Pflanzenstoffe, Antioxidantien
  • Lebensmittelkunde – u.a. Getreide, Gemüse, Obst, Milch, Fleisch, Öle, Getränke, Funktionelle Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Novel Food, Lebensmittelhygiene
  • Anatomie und Physiologie – u.a. Stofftransport, Verdauungstrakt, Organe, Herz-Kreislauf-System, Blut Und Lymphe, Niere
  • Ernährungsformen – u.a. vollwertige Ernährung nach DGE, Logi-Methode, Präsentation verschiedener Ernährungsstile, Fallbeispiele, moderne Ernährungsformen und die Darstellung dieser in den Medien
  • Ernährungs(mit)bedingte Erkrankungen – u.a. Krankheitslehre, Metabolisches Syndrom, Krebserkrankungen, Nahrungsmittelintoleranzen, Essstörungen
  • Kommunikation und Ernährungsberatung – u.a. 4-Ohren-Modell, Transtheoretisches Modell, Verbale / Non-verbale Kommunikation, Beratungsansatz nach Carl Rogers, Techniken der Gruppenberatung, Medieneinsatz

Ihr Nutzen:

  • staatlich zugelassener Fernlehrgang (durch die Zentralstelle für Fernunterricht ZFU, Köln)
  • flexible Gestaltung des Selbststudiums durch Wahl zwischen zwei Versandintervallen
  • Einstieg jederzeit möglich
  • flexible Gestaltung der Finanzierung
  • bei Arbeitslosigkeit kann dieser Kurs durch die Arbeitsagentur bezahlt werden
    → wir nehmen Bildungsgutscheine an!

Gründe für eine Ausbildung bei uns:

  • Sie können uns vier Wochen kostenlos testen!
  • Praxisseminare können von der Buchung ausgeschlossen werden, wenn eine gleichwertige Praxisausbildung bereits bei anderen Anbietern erfolgte
  • Intensive, individuelle Betreuung bei Bedarf
  • eingehende Berufsberatung, jederzeit wiederholbar
  • Unterstützung und Tipps beim Selbststudium
  • Dozenten und Autoren mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Einbezug von aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen über Lernprozesse in die Didaktik
  • praxisnahe Studienkonzeption (→ Ablauf und Inhalt)

 

https://deutsche-heilpraktikerschule.de/courses/ernaehrungsberater/

Angebotsmerkmale

Form
Fernunterricht
Bildungsziel
Zertifikat Ernährungsberater/in
Zielgruppe
Mit dem Fernlehrgang zum Ernährungsberater kann der aktuelle Tätigkeitsschwerpunkt in der Ernährungsbranche erweitert werden. Darüber hinaus kann der Fernlehrgang als Basis für eine berufliche Umorientierung dienen. Immer mehr Menschen nutzen den Fernlehrgang für die eigene private Gesundheitsvorsorge.
Sprache
deutsch
Abschluss
Ernährungsberater
Förderung
Bildungsgutschein
Zugangs­vorausset­zungen
Keine
Technische Vorausset­zungen
internetfähiger PC