SucheMenü

Ausbildung Krankenpflegehelfer (m/w/d) in Chemnitz

Bereich
Schulische Ausbildung
Preis
Förderung über verschiedene Kostenträger möglich (BAföG, Bildungsprämie, Berufsförderungsdienst Bundeswehr, Rehaträger)
Termin
31.08.2020 - 31.07.2022
Tageszeit
Ganztags
Ort
Chemnitz
Angebot-Nr.
01740847

Beschreibung des Angebotes

Es erwartet Sie eine vielschichtige Ausbildung in Vollzeit-Unterricht, die neben pflegefachlichen Kompetenzen auch Kenntnisse in Medizin, Gesundheit und Psychologie vermittelt. Sie ler­nen alle wich­ti­gen Grund­la­gen, um spä­ter im kranken­pfle­ge­ri­schen Bereich tätig zu sein. Die Aus­bil­dung als Krankenpflegehelfer/in ist eine umfassende Aus­bil­dung in Voll­zeit-Unter­richt, die neben pfle­ge­fach­li­chen Kom­pe­ten­zen auch Grund­la­gen­wis­sen in Medi­zin, Gesund­heit und Psy­cho­lo­gie ver­mit­telt. Sie schließen mit einer staatlichen Abschlussprüfung ab.

Weitere Informationen zum Angebot

Berufsübergreifende Fächer:

  • Deutsch, Englisch, Gemeinschaftskunde, Sport

Berufsbezogene Lehrinhalte:

  • Berufliches Selbstverständnis entwickeln und berufliche Anforderungen bewältigen
  • Pflegesituationen erkennen und bei Pflegemaßnahmen mitwirken
  • Eigene Arbeit strukturieren und organisieren
  • Pflegehandeln an qualitativen, rechtl. & wirtschaftl. Rahmenbedingungen ausrichten
  • Situationsgerecht kommunizieren
  • Gesundheit erhalten und fördern
  • Hygiene in stationären Einrichtungen, Rückenschonendes Arbeiten, Stressbewältigung, ...
  • Lebensraum und Lebenszeit gestalten
  • Tagesabläufe gestalten, Wohn- und Lebensumfeld, Besondere Lebenssituationen
  • In akuten Notfällen adäquat handeln

Praxis

  • Krankenhaus (6 Wochen p.a.)
  • Stationäre Pflege (6 Wochen p.a.)
  • Ambulante Pflege (6 Wochen p.a.)

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine schulische Berufsausbildung, die in Sachsen schulgeldfinanziert ist.
Der Eigenanteil beträgt 60,00 EUR / Monat pro Schüler(in) (BAföG-förderbar)

Diese Ausbildung wird außerdem an folgenden weiteren Standorten in Sachsen durchgeführt:

Berufsfachschule für Altenpflege und Pflegehilfe -staatlich anerkannte Ersatzschule-
Brand-Erbisdorf, Berthelsdorfer Straße 6, 09618 Brand-Erbisdorf, Telefon: +49 37322 86525, Mail: ines.staeglich@sbh-suedost.de

 

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
2 Jahre
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Deutsche Rentenversicherung, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Deutsche Sprachkenntnisse mind. B1
Schulabschluss: mind. Hauptschulabschluss
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0371/4000510
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
28 weitere Angebote

Ort

SBH Südost GmbH, Standort Chemnitz

Besucheranschrift
Paul-Gruner-Straße 58
09120 Chemnitz
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0371/40005110
Fax
0371/40005116
Internet
Internet

Berufelexikon

Berufelexikon

Was macht eigentlich ein/eine Altenpflegehelfer?