SucheMenü

Ausbildung zum Koch (w/m/d) in Jöhstadt OT Schmalzgrube

Bereich
Duale Ausbildung
Termin
Permanentes Angebot
Tageszeit
Abends, Ganztags, Nachmittags, Vormittags, Wochenende
Ort
Jöhstadt OT Schmalzgrube
Angebot-Nr.
01734413

Beschreibung des Angebotes

Wir, die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, betreiben seit November 2019 die Gaststätte Forellenhof in Schmalzgrube.
Zum 01.08.2020 suchen wir einen Auszubildenden zum Koch (w/m/d).
Die dreijährige Ausbildung beinhaltet unter anderem:

• Herstellen und Zubereiten der unterschiedlichsten Speisen
• Planung, Einkauf der Lebensmittel und Zutaten
• Vorbereitung und Lagerhaltung
• Kennenlernen von Rezepten für Gerichte aller Art und für Suppen, Soßen, Gebäck oder Süßspeisen
• Kochen, braten und garnieren
• Menüvorschläge erarbeiten und kalkulieren

Weitere Informationen zum Angebot

Der Forellenhof liegt in Schmalzgrube, in einer Talsenke, vom Wald umgeben an der Einmündung des von Jöhstadt kommenden Schwarzwassers in die Preßnitz in einer Höhe von 600 m über dem Meeresspiegel.

Besonderheiten in unserer Küche sind verschiedene Gerichte von täglich fangfrischen Forellen. Außerdem verwenden wir Frischfleisch, Eier und Kartoffeln des ortsansässigen Bauern sowie Wild aus den umliegenden Waldgebieten. Die erzgebirgische Küche sehen wir nicht nur als Tradition sondern auch als Verpflichtung.

Wir bieten:

  • eine fundierte Ausbildung in der Region
  • Anerkennung und Honorierung von überdurchschnittlichem Engagement
  • Übernahmegarantie nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Angebotsmerkmale

Sprache
deutsch
Zugangs­vorausset­zungen
Mittlerer Bildungsabschluss
Telefon
037343/808026
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
9 weitere Angebote

Ort

Gaststätte Forellenhof

Besucheranschrift
Hauptstraße 2
09477 Jöhstadt OT Schmalzgrube
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
037343-808022
Fax
037343-808029
Internet
Internet

Berufelexikon

Berufelexikon

Was macht eigentlich ein/eine Koch?