SucheMenü

Ausbildungsplatz Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) in Leuna

Bereich
Duale Ausbildung
Termin
01.08.2020 - 31.07.2023
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leuna
Angebot-Nr.
00045499

Beschreibung des Angebotes

Ausbildungsplatz Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) mit Ausbildungsbeginn August 2020

Ausbildungsplatz Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) in Leuna
Ausbildungsplatz Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) in Leuna

Weitere Informationen zum Angebot

Das Berufsbild

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) arbeiten in Unternehmen,  die den nationalen und internationalen Transport von Gütern und sonstigen logistischen Dienstleistungen, z.B. Qualitätskontrolle oder Lagerhaltung, planen, organisieren, steuern, überwachen und durchführen. Außerdem verkaufen sie Verkehrs- sowie logistische Dienstleistungen. Ursprung dieses Ausbildungsberufes ist der Speditionskaufmann bzw. die Speditionskauffrau.

Bei der InfraLeuna GmbH arbeiten Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) in der Spedition und kümmern sich unter anderem um die Organisation und Überwachung der Übernahme, Bearbeitung und Realisierung von Versandaufträgen für Schienen-, Straßen-, Luft-, Binnenschiff- und Seeverkehre.

Die Ausbildung

In der 3 jährigen dualen Ausbildung (berufstheoretisch in der Berufsbildenden Schule in Halle und berufspraktisch bei der InfraLeuna GmbH bzw. für modulare Ausbildungsabschnitte des Luft- und Seeverkehrs in Leipzig und Hamburg) lernen Sie praxisorientiert unter anderem:

•Prozessorientierte Leistungserstellung in Spedition und Logistik

•Güterversendung und Transport (verschiedene Verkehrsträger)

•Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

•Korrespondenz und Kommunikation mit (ausländischen) Kunden und Geschäftspartnern, zum Teil
  auch in englischer Sprache

•Organisation und Erstellung von Verkehrsdokumenten

•Lagerlogistik

•Sicherheit und Schutz, z.B. bei Gefahrgut

•Zahlungsverkehr und Buchführung

•Kosten- und Leistungsrechnung

•Archivierung

•Einhaltung der gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften, z.B. Zoll- und Transportversicherungsrecht

•Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität

•Teamorientiertes Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

Die Anforderungen

Um erfolgreich in eine Ausbildung als Kaufmann Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) bei der InfraLeuna GmbH zu starten, sollten Sie Folgendes mitbringen:

•Einen guten Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

•Gute Noten und Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Deutsch und Englisch

•Interesse an organisatorischen und planerischen Aufgaben und Tätigkeiten

•Interesse an dem Ausbildungsunternehmen und seinen Geschäftszweigen und Produkten

•Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

•Eine hohe Konzentrationsfähigkeit

•Gute Kommunikationsfähigkeiten

Die Perspektiven

Für den Kaufmann Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) mit sehr guten und/oder guten Ausbildungsleistungen bestehen im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung gute Übernahmechancen in ein Angestelltenverhältnis. Nach den ersten Berufserfahrungen bestehen Weiter- bzw. Fortbildungsmöglichkeiten, beispielsweise zum Verkehrsfachwirt (m/w/d) oder Betriebswirt (m/w/d).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte als PDF-Datei bis zum 18.11.2019 an: personal@infraleuna.de.

InfraLeuna GmbH
Bereich Personal - Herr Raphael Gründel
Am Haupttor
06237 Leuna
E-Mail: personal@infraleuna.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

Angebotsmerkmale

Bildungsziel
Erfolgreicher Abschluß der Ausbildung zum/r Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Sprache
deutsch
Telefon
03461-433193
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
3 weitere Angebote

Ort

InfraLeuna GmbH

Besucheranschrift
Am Haupttor
06237 Leuna
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03461-433193
Fax
03461-433889
Internet
Internet

Berufelexikon

Berufelexikon

Was macht eigentlich ein/eine Kaufmann Spedition und Logistikdienstleistung ?