SucheMenü

Brandschutz in der Gebäudetechnik in Dresden

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
1.700,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Termin
07.10.2019 - 12.10.2019
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01631112

Weitere Informationen zum Angebot

  • Planungsgrundlagen Gebäudetechnik (6 UE)
  • Brandschutz in der Haustechnik - Schwachstellen - und Schadensanalyse (8 UE)
  • Leitungsanlagen nach MLAR 2015(6 UE)
  • Lüftungsanlagen nach MLüAR 2005 (4 UE)
  • Systemböden, Leitungen für med. Gase und Laborgase, Elektrische Leitungsanlagen (6 UE)
  • Handhabung von Brandschutzkonzepten in der TGA (4 UE)
  • Textil flexible Feuer- und Rauchschutzabschlüsse (2 UE)
  • Blitzschutz DIN EN 62305-T1-4 (VDE 0185-305-T1-4) (6 UE)
  • Prüfung/Abnahme sicherheitstechnischer Anlagen (4 UE)
  • Vollprobetest und Wirk-Prinzip-Prüfung (2 UE)
  • Sicherheitstechnische elektrische Anlagen (SEA) (4 UE)

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Sprache
deutsch
Abschluss
Kein Abschluss
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
+49 351 4047042-10
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
119 weitere Angebote

Ort

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Besucheranschrift
Freiberger Straße 37
01067 Dresden
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
+49 351 4047042-10
Fax
+49 351 4047042-20
Internet
Internet

Einzeltermine

EinzelterminKontaktAdresse
07.10.2019 - 12.10.2019

Dipl.-Ing.-Ök. Petra Schlopsnies

Telefon
+49 351 404 70-430
Internet
Internet

EIPOS GmbH

Ein Unternehmen der TUDAG Technische Universität Dresden AG

Besucheranschrift
Freiberger Straße 37
01067 Dresden
Telefon
+49 351 404 70-430
Fax
+49 351 4047042-20
Internet
Internet