SucheMenü

C-Teile-Management (CTM) erfolgreich planen und umsetzen in Hannover

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
1.249,50 €
Preisinfo
Inkl. Fachbuch "Schlanker Materialfluss" vom Autor und Referenten Philipp Dickmann sowie Verpflegung und umfangreichen Seminarunterlagen.
Termin
23.09.2021 - 24.09.2021
Startzeit: 09:00 Uhr
 
jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Tageszeit
Ganztags
Ort
Hannover
Freie Plätze
10 von 10
Angebot-Nr.
01501041

Beschreibung des Angebotes

Im C-Teile-Management (CTM) steckt ein hohes Potential zur Verbesserung der Abläufe und zur Reduzierung von Prozesskosten. C-Teile repräsentieren zwar meist nur ca. 20 % der Werte im Materialfluss eines Unternehmens, aber ca. 80 % der Anzahl der zu beschaffenden Teile. Der damit verbundene Aufwand in Einkauf und Logistik, wie Bestellvorgänge und Disposition sind im Vergleich zu A-Teilen unverhältnismäßig hoch. Gleichzeitig bietet C-Teile-Management häufig die Möglichkeit zur Teilekostenreduzierung.

Weitere Informationen zum Angebot

C-Teile-Management




  • Was ist der Unterschied von klassischem & dezentralem C-Teile-Management zu Direkt-Beschaffung (Direct-Sourcing), Internet- & Web-Sourcing?

  • Katalog-Beschaffung, Ersatzteil-Dienstleistung, Zeichnungsteile Dienstleistung, Logistikoutsourcing, Kontraktlogistik, Systemlieferanten, Logistik-, Einkaufs- und Beschaffungsdienstleistung

  • Vor- und Nachteile verschiedener Dienstleistungsangebote

  • Konzept für die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens & Ihrer Produkte

  • Kosten-Nutzenanalyse von CTM



Disposition und operativer Einkauf




  • CTM als Element des Beschaffungsprozesses

  • Steuerungsarten systematisch richtig einsetzen (MRP, Kanban, Just-in-time, hybrides Kanban, etc.)

  • Schlanker Materialfluss mit Elementen des Toyota© Produktionssystems

  • Voraussetzungen - Wertanalyse, Fabrikplanung, Standardisierung, atmende Produktion, etc.

  • Flexible Lieferantenanbindungen erreichen



Umsetzung von C-Teile-Management




  • Den optimalen Partner auswählen – Systematik, Erfahrung und praktische Umsetzung

  • Steuerung der Teile- & Mengen-Dimensionierung

  • Materialbereitstellung & Arbeitsplatzgestaltung

  • Umsetzungsmöglichkeiten für Kleinunternehmen (Handwerk)

  • C-Teile-Management in Billiglohnländern (Beispiele)

  • Potentiale von eKanban, Barcoding & RFID

  • Regeln in der Zusammenarbeit mit dem Lieferanten

  • Lieferanten-Kanban versus VMI

  • Vertragswerke mit Dienstleistern (Stolpersteine)



Tipps und Tricks




  • Neue Beschaffungskonzepte aufbauen, nachhaltige Zusammenarbeit

  • Die individuell optimalen Konzepte auswählen, Risiken abschätzen

  • Typische Fehler und Krisensituationen vermeiden

  • Projektierung & Umsetzung von CTM

  • Projektteam

  • Schritte zur erfolgreichen Einführung

  • Wie erreiche ich eine hohe Penetration in der Praxis?

  • Automatisierung der gesamten Supply Chain

  • Lieferantenmanagement & Supply Chain Management

  • Einsparungen mit eProcurement Strategien



Weitere Schritte für eine effiziente Produktion




  • Störgrößenreduzierung in Materialfluss und IT

  • Inventur- & Bestandscontrolling

  • Erfolgsfaktoren Lager und Logistik mit Lean-Prinzipien

  • Bestandsverwaltung, Lagerkonzepte mit RFID zur C-Teile-Optimierung

  • Abhängigkeiten systematisieren



Praxisteile mit Simulationsspielen:




  • Einkauf & Disposition

  • Steuerungsvarianten

  • Umgang mit Produkt- und Materialgruppen

  • Darstellung der realen Projektschritte bei der Umsetzung & physischer Betrieb

  • Praxisbeispiele mehrerer Anbieter

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Dauer
2 Tage
Bildungsziel
In diesem Seminar erhalten Sie eine Übersicht der Schritte, die zur Einführung von C-Teile-Management notwendig sind. Sie werden mittels praktischer Übungen durchgespielt und geübt. Was Sie bei der Auswahl des für Sie richtigen C-Teile Dienstleisters beachten müssen, bekommen Sie ebenso neutral an die Hand.
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an:
Geschäftsführung, Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Logistik, Produktion, Controlling und Materialwirtschaft
Sprache
deutsch
Telefon
08092/8689000
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
9 weitere Angebote

Ort

Seminarhotel

Besucheranschrift
NN
30159 Hannover
Anfahrt planen
Anfahrt planen