SucheMenü

Duale Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik (B.Eng.) in Riesa

Bereich
Studienangebot Berufsakademie
Gehaltsinfo
Der Praxispartner zahlt eine Vergütung von mindestens 440,00 Euro.
Termin
Permanentes Angebot
 
Dreijähriges duales Studium. Vierteljährlicher Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen.
Keine Studiengebühren.
Tageszeit
Ganztags
Ort
Riesa
Angebot-Nr.
00858610

Beschreibung des Angebotes

Die Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik ist eine Vertiefungsrichtung des Studienganges Energie- und Umwelttechnik.

Absolventen der Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik sichern als kompetente, analytisch denkende und kreative Köpfe eine stabile, umweltverträgliche Versorgung der Gesellschaft mit allen Medien, die wir für das tägliche Leben benötigen: Wärme, Wasser, Kälte, Strom und Luft. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit sind die Bereiche Planung, Projektierung, Bau und Betrieb von gebäudetechnischen Anlagen, aber auch Ver- und Entsorgungssysteme sowie Forschung und Entwicklung auf diesen Gebieten gehören zu ihren vielfältigen und interessanten Aufgaben.

Duale Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik (B.Eng.) in Riesa

Mario Schmitt Photography

Duale Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik (B.Eng.) in Riesa

Mario Schmitt Photography

Weitere Informationen zum Angebot

Studieninhalte:

Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen:

  • Mathematik, Physik, Chemie
  • Werkstofftechnik und Fertigungstechnik
  • Grundlagen der Informatik und CAD

Überfachliche Inhalte:

  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Fremdsprache Englisch

Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen:

  • Technische Mechanik
  • Thermodynamik und Strömungslehre
  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Kolben- und Strömungsmaschinen
  • Grundlagen regenerativer Energiesysteme

Spezialsierung in der Versorgungs- und Gebäudetechnik:

  • Kältetechnik
  • Gas- und Sanitärtechnik
  • Angewandte Heizungstechnik
  • Computergestütztes Projektieren
  • Projektbearbeitung

 

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Zielgruppe
-
Sprache
deutsch
Förderung
BAföG, Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
Zugangs­vorausset­zungen
Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Meisterprüfung oder abgeschlossene Berufsausbildung mit bestandener Zugangsprüfung verbunden mit einem abgeschlossenen Ausbildungsvertrag mit einem anerkannten Praxispartner.

Sie haben eine weitere berufliche Fortbildung vorzuweisen und möchten prüfen, ob eine Anerkennung möglich ist? Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gern.
Technische Vorausset­zungen
keine
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Der Campus ist barrierefrei.
Dokumente
flyer_studienrichtung_versorgungs_und_gebaeud...
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
03525/707720
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
8 weitere Angebote

Ort

Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Riesa

Besucheranschrift
Staatliche Studienakademie Riesa
Am Kutzschenstein 6
01591 Riesa
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03525/707-50
Fax
03525/733613
Internet
Internet