SucheMenü

Dualer Studiengang Agrarmanagement in Dresden

Bereich
Studienangebot Berufsakademie
Gehalt in Euro
440 Euro €
Gehaltsinfo
monatliche Mindest-Ausbildungsvergütung für die gesamte Dauer des Studiums
Termin
Permanentes Angebot
 
Regelstudienzeit 6 Semester
Tageszeit
Ganztags
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
00105916

Beschreibung des Angebotes

Alles im grünen Bereich: Nur die BA Dresden bietet eine landwirtschaftlich-praxisorientierte Ausbildung in dieser speziellen Form an. Was dabei herauskommt? Betriebswirtschaftlich spezialisierte und strategieorientierte Führungskräfte, die in landwirtschaftlichen Betrieben, im Agrarhandel, bei Agrardienstleistungseinrichtungen oder in der Ernährungsindustrie beste Perspektiven haben.

Weitere Informationen zum Angebot

Die Anforderungen der Landwirtschaft haben sich grundsätzlich gewandelt.
Es wird in Zukunft nicht mehr ausreichen, über hohes landwirtschaftlich praktisches Wissen zu verfügen und es umsetzen zu können. Mehr und mehr müssen betriebswirtschaftliche Entscheidungen getroffen werden, die bei agrarpolitischen Veränderungen Bestand haben. In vielen Landwirtschaftsbetrieben kommt der bevorstehende Generationswechsel der Unternehmensführung als zu lösendes Problem hinzu.

Es ist das Ziel des Studiums, auf der Grundlage vorhandenen landwirtschaftlichen und/oder nahrungsgüterwirtschaftlichen Fachwissens, betriebswirtschaftlich spezialisierte und strategieorientierte Führungskräfte für das mittlere Management in landwirtschaftlichen Unternehmen, im Agrarhandel, in der Agrar- und Ernährungsindustrie, in Agrardienstleistungseinrichtungen u. a. heranzubilden. Schwerpunkt ist die Vermittlung wirtschaftswissenschaftlicher Lehrinhalte (rd. 60%), auf der Basis agrartechnischer Grundlagen (rd. 30-40%), wobei das vermittelte Wissen in der anschließenden Praxisphase unmittelbar praktisch angewandt wird.

Diese spezielle Form des landwirtschaftlich-praxisorientierten Studiums wird nur von der BA Dresden angeboten.

Der Studiengang Agrarmanagement schließt mit dem Bachelor of Arts und 180 ECTS-Credits ab. Der Bachelorabschluss ist erfolgreich durch die FIBAA akkreditiert worden.

Die Absolventinnen und Absolventen sind betriebswirtschaftlich spezialisierte und strategieorientierte Führungskräfte für das obere und mittlere Management in landwirtschaftlichen Unternehmen, im Agrarhandel, in der Agrar- und Ernährungsindustrie, in Agrardienstleistungseinrichtungen.

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Sprache
deutsch
Förderung
BAföG, Bund/Land
Zugangs­vorausset­zungen
Allgemeine Hochschulreife,
Fachhochschulreife,
fachgebundene Hochschulreife,
ein Abschluss der beruflichen Aufstiegsfortbildung (z.B. Techniker) mit Bewerbungsgespräch,
eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung,
eine vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannte Vorbildung oder
eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Zugangsprüfung

und ein abgeschlossener Ausbildungsvertrag mit einem anerkannten Praxispartner
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0351/44722530
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
11 weitere Angebote

Ort

Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Besucheranschrift
Hans-Grundig-Straße 25
01307 Dresden
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0351/447220
Fax
0351/44722299
Internet
Internet