SucheMenü

Dualer Studiengang Zentralbankwesen / Central Banking (Beamtenlaufbahn im gehobenen Bankdienst) in Hachenburg

Bereich
Studienangebot Hochschule
Preis
kostenloses Angebot
Preisinfo
Bruttomonatsgehalt: Studierende ohne Ausbildung ca. 1.220 €; Studierende mit bestimmter Ausbildung ca. 1.650 €
Termin
01.10.2020 - 30.09.2023
Tageszeit
Ganztags
Ort
Hachenburg
Angebot-Nr.
01640170

Beschreibung des Angebotes

Für unser duales Studium Zentralbankwesen / Central Banking (Bachelor of Science) suchen wir zum 1. Oktober 2020 bzw. 1. April 2021 engagierte (Fach-)Abiturien*innen.

Weitere Informationen zum Angebot

Die Deutsche Bundesbank ist eine der größten Zentralbanken weltweit. Wir gestalten gemeinsam mit unseren europäischen Partnern die Geldpolitik des Eurosystems und engagieren uns für stabile Finanz- und Zahlungssysteme. Weitere Kernaufgaben sind die Bankenaufsicht und die Bargeldversorgung.

Für unseren dualen Bachelor-Studiengang

Zentralbankwesen / Central Banking

Beamtenlaufbahn im gehobenen Bankdienst

suchen wir zum 1. Oktober 2020 bzw. 1. April 2021 engagierte (Fach-)Abiturient*innen.

Ihr Studium

An unserer Hochschule in Hachenburg (Westerwald) erwerben Sie umfangreiche wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Kenntnisse mit den Schwerpunkten Bankwesen, Finanzsysteme und Geld­politik. In den Praxismodulen arbeiten Sie in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern einer Zentralbank und wenden so Ihr theore­tisches Wissen in unserer Zentrale, unseren Hauptverwaltungen und Filialen direkt an. Während des gesamten dreijährigen Studiums erhalten Sie Anwärterbezüge, die bei Vorliegen be­stimmter Ausbildungsgänge um einen Sonderzuschlag erhöht werden können.

 

Ihr Profil

  • (Fach-)Hochschulreife oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik
  • fortgeschrittene Englischkenntnisse, nachgewiesen durch einen Englischtest innerhalb unseres Auswahlverfahrens
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten, nachgewiesen durch einen Eignungstest zur intellektuellen Leistungsfähigkeit innerhalb unseres Auswahlverfahrens
  • Staatsangehörigkeit nach § 7 BBG
  • bundesweite Mobilität

 

Ihre Zukunft

Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss eröffnen sich Ihnen vielfältige und attraktive Einsatzmöglichkeiten in allen Tätigkeits­bereichen der Deutschen Bundesbank. In der Regel werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Probe übernommen.

 

Ihre Bewerbung

Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere und auf Facebook.

Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen in der Hauptverwaltung in Leipzig Holger Steffen, Telefon 0341 860-2272, und Beate Meister, Telefon 0341 860-2263, gerne zur Verfügung.

Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und den letzten beiden Schulzeugnissen bis zum 31. März 2020. Das Auswahlverfahren startet im Anschluss. Das Assessment Center findet zwischen Ende Mai und Anfang Juni 2020 statt.

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
3 Jahre
Sprache
deutsch, englisch
Zugangs­vorausset­zungen
Fachhochschulreife, Fachabitur, Abitur
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Telefon
0341 860-2272
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
10 weitere Angebote

Ort

Hochschule der Deutschen Bundesbank

Besucheranschrift
Schloss
57627 Hachenburg
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen