SucheMenü

DVS-Zertifikatslehrgang Schweißen in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Preisinfo
in Abhängigkeit von Dauer und Technik
Termin
01.03.2022 - 29.04.2022
 
Individueller Einstieg möglich
 
je nach Anzahl belegter Module
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
00546474

Beschreibung des Angebotes

Die Qualifizierung umfasst in Theorie und Praxis die verschiedenen Schweißverfahren als Blech-, Kehlnaht- und Rohrschweißer mit Stahl, Edelstahl und Aluminium. Unsere Ausbilder sind erfahrene Schweißfachkräfte und Schweißingenieure, die Sie in folgenden Bereichen unterrichten:

- Gasschweißen (G) nach DVS-EWF 1111
- Lichtbogen-Handschweißen (E) nach DVS-EWF 1111
- Metall-Schutzgasschweißen (MSG) nach DVS-EWS 1111
- Wolfram-Intertgasschweißen (WSG) nach DVS-EWS 1111
- Dünnblech-Schweißen (D) nach DVS 1134
- Hartlöten von Kupferwerkstoffen (HL) nach DVS 1183
- Brennschneiden von Hand nach DVS 1185-1
- Sonderschulungen: Guss- und Werkzeugstähle schweißen, MIG-Löten

DVS-Zertifikatslehrgang Schweißen in Leipzig

pixabay.com / Uki_71

DVS-Zertifikatslehrgang Schweißen in Leipzig

fotolia.de / tamarang

Weitere Informationen zum Angebot

Das Weiterbildungsangebot bietet Ihnen die Möglichkeit, durch die international anerkannte Ausbildung nach den Richtlinien des DVS "IIW / EWF 1111" Ihre berufsspezifischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten zu vertiefen.



Die DVS-Schweißtechnische Kursstätte der ZAW Leipzig ist vom DVS zugelassen und von DVS PersZert als Bildungseinrichtung zertifiziert. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung, die Ausstattung der Kursstätte mit modernster Technologie und die kontinuierliche Fortbildung unserer Mitarbeiter haben wir unseren Ruf als kompetenter und zuverlässiger Partner für Industrie und Handwerk erworben.

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Bildungsziel
Die Prüfung der absolvierten Schweißverfahren erfolgt in unserer nach DVS-Vorgaben zertifizierten Schweißkursstätte (DIN-EN 45013). Die Prüfungen werden von einem zertifizierten DVS-Prüfungsingenieur durchgeführt. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie den international anerkannten Schweißer-Pass.
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Die Teilnehmer sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metallberuf vorweisen können. Natürlich sind Grundkenntnisse der Metallverarbeitung von Vorteil, aber auch angrenzende gewerbliche Branchen bieten die nötigen Fertigkeiten und Kenntnisse, um diesen Lehrgang erfolgreich absolvieren zu können.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0341 468 639-0
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote 
83 weitere Angebote

Ort

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH - Gesellschaft der IHK zu Leipzig

Besucheranschrift
Standort Ritterschlößchen
Am Ritterschlößchen 22
04179 Leipzig
Deutschland
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341/44232-0
Fax
0341/44232-52
Internet
Internet

Ähnliche Angebote

Branchen

Schlagworte