SucheMenü

Elektrotechnisch unterwiesene Personen nach DGUV Vorschrift 3 (EuP) - mit Option Praxistag in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
390,00 €
Preisinfo
390 € pro Teilnehmer ohne Praxistag 640 € pro Teilnehmer mit Praxistag Im Preis sind Schulungsunterlagen sowie Pausenversorgung enthalten.
Termin
10.02.2022,
08:00 - 15:00 Uhr
 
von 8.00 bis 15.00 Uhr (8 Unterrichtsstunden)

Praxistag am 11.02.2022 ist optional zubuchbar
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01843256

Beschreibung des Angebotes

Mit diesem eintägigen Lehrgang bieten wir eine Qualifizierung für „Nichtelektriker“ an, welche danach abgeschlossene elektrische Betriebsstätten betreten und unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft begrenzte Aufgaben an elektrischen Anlagen vornehmen dürfen. So gehören zu den klassischen Aufgaben einer EuP das Betätigen von Leitungsschutzschaltern, Fehlerstrom-Schutzschalter (RCDs) oder das Wechseln von Sicherungseinsätzen und Leuchtmitteln. Ebenso das Rücksetzen von Not-Aus-Einrichtungen oder Schutzgeräten wie Motorschutzschaltern. Die Teilnehmer können sich nach erfolgreicher Prüfung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten weiterqualifizieren.

Elektrotechnisch unterwiesene Personen nach DGUV Vorschrift 3 (EuP) - mit Option Praxistag in Leipzig

fotolia.com / Monkey Business

Elektrotechnisch unterwiesene Personen nach DGUV Vorschrift 3 (EuP) - mit Option Praxistag in Leipzig

contrastwerkstatt

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalte:

Elektrotechnische Grundlagen

Unterweisung über die Gefahren des elektrischen Stroms

Aufbau und Funktion wichtiger elektrotechnischer Betriebsmittel

Schutzmaßnahmen

Betrieb von elektrischen Anlagen gemäß DGUV Vorschrift 3 und VDE 01000-10 und DIN VDE 0105-100

Tätigkeitsbereiche für Elektrotechnisch unterwiesene Personen

Maßnahmen zur Ersten Hilfe bei elektrotechnischen Unfällen

Wissensabfrage / Abschlusstest



Inhalt Praxistag:

Übungen mit elektrischen Betriebsmitteln (z.B. Relais, Schütz, Sicherungsautomaten)

Übungen mit Messgeräten (Messung von Strom, Spannung, Widerstand)

Grundlagen Prüfung ortsveränderlicher Geräte (nach DIN VDE 0701-0702)

Aufbau und Funktion von Schaltanlagen

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
8 Stunden
Bildungsziel
EuP Elektrotechnisch unterwiesene Person mit Fachkenntnisnachweis gemäß DGUV Vorschrift 3
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Nichtelektrofachkräfte, die an bzw. in der Nähe elektrischer Anlagen arbeiten und über keine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung verfügen. Z.B. Arbeitsverantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Servicetechniker , Instandhalter, Schlosser, Maschinenführer, Personal aus aus anderen technischen Fachbereichen
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsprämie, Deutsche Rentenversicherung, Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0351 425020
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote 
60 weitere Angebote

Ort

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

Besucheranschrift
Fachschule für Technik Leipzig
Gutenbergstraße 10
04178 Leipzig
Deutschland
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341 4463535
Fax
0341 4463513

Ähnliche Angebote

Branchen

Schlagworte