SucheMenü

Führungstraining für Schichtleiter, Meister oder Vorarbeiter. Ein Seminar Führung und Stärkung der Motivation. in Dresden

Bereich
Allgemeine Weiterbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Preisinfo
Die Investition ist abhängig vom Umfang unserer Arbeit. Das betrifft den zeitlichen Umfang und das Umfeld unserer Arbeit. Findet die Arbeit in Ihren eigenen Räumen statt, entfallen schon Raumkosten...
Termin
Permanentes Angebot
 
Die Planung und Durchführung (Ort, Zeit, Ziele, Inhalte) der Personalentwicklung legen wir individuell fest. Die Basis bilden Ihre Zielstellungen und Voraussetzungen im Unternehmen. Im beigefügten ausführlichen Material ist ein Beispiel für einen Ablauf enthalten.
Tageszeit
Nach Vereinbarung
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
00261496

Beschreibung des Angebotes

Die Führungsebene Schichtleiter ist in einer besonderen Situation. Einerseits die Nähe zu ihren Mitarbeitern, in den meisten Fällen sind die SL in die Maschinenbesatzung integriert, und aus Sicht der Unternehmensleitung die Rolle als direkter Vorgesetzter. Der Begriff Sandwich-Position wurde dafür einmal gefunden.
Wir wissen aber auch, dass durch diese Arbeit, wenn sie gut und richtig gemacht wird, viel Gutes entsteht. Wertschätzung, Mitarbeiterbindung. Motivation wird nicht per Leitlinien geschaffen. Es ist auch und besonders das tägliche Wirken dieser Kolleginnen und Kollegen. Das zeigt sich in vielen einzelnen Sachverhalten, im Umgang mit MA Zeitarbeit, Kennziffern, Auslastungen...u.a.m.

Führungstraining für Schichtleiter, Meister oder Vorarbeiter. 
Ein Seminar Führung und Stärkung der Motivation. in Dresden
Führungstraining für Schichtleiter, Meister oder Vorarbeiter. 
Ein Seminar Führung und Stärkung der Motivation. in Dresden

Weitere Informationen zum Angebot

Das Konzept für die Personalentwicklung Mitarbeiter der Führungsebene Schichtleiter und vergleichbare Ebenen im Unternehmen gliedert sich in folgende Schritte:
1. Erfassung der Ausgangssituation
2. Vereinbarung der Zielstellungen
3. Inhalte der PE abstimmen
4. Ablauf festlegen
5. Transfer sicherstellen
6. Evaluation/ Erfolgskontrolle                                                                                                                                                                                                            Sie finden in den Dokumenten eine ausführliche Darstellung der Arbeit. Referenzen kann ich Ihnen sofort übergeben.

 

 

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Bildungsziel
Das Konzept bezieht sich auf das 70-20-10 Modell (Lernformel).
Wie Mitarbeiter im Unternehmen lernen.
10 Prozent während des formellen Lernens, so zum Beispiel im Training, Seminar aber auch Webinare und E-Learning.
20 Prozent während der Zusammenarbeit mit Kollegen, gesteuerter Austausch und Lernen in Arbeitsgruppen und anderen Netzwerken.
70 Prozent während der Arbeit, also durch das Tun. Hier geschieht das Lernen durch die eigene Praxis, das Ausprobieren und Umsetzen. Dabei orientiert sich dieses Lernen immer an oder aus der jeweiligen Situation des Mitarbeiters.
Der Mitarbeiter lernt (oft unbewusst), weil er für sich den Nutzen ganz praktisch erlebt.
Zielgruppe
Schichtleiter, Meister, Vorarbeiter,
Sprache
deutsch
Förderung
Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Keine
Technische Vorausset­zungen
Keine
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Keine
Dokumente
Personalentwicklung Schichtleiter (konzept_pe...
Telefon
0351 4225300
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos

Ort

mendetraining

Besucheranschrift
Alfred-Darre-Weg 5a
01187 Dresden
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0171 2745354
Fax
0351 4225300
Internet
Internet