SucheMenü

Geprüfte Betriebswirte (IHK) - Blended-Learning in Plauen

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
3.510,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
Preis versteht sich inkl. Lernmaterialien; zzgl. Prüfungsgebühren der IHK (werden von der IHK extra erhoben); Ratenzahlung möglich
Termin
13.09.2019 - 30.06.2021
 
Individueller Einstieg möglich
 
Online Fernlehrgang mit begleitenden Seminaren, Webinaren im virtuellen Seminarraum und intensiver Betreuung während der Selbstlernphasen; Modularer Aufbau, Einstieg nach jedem Modul möglich
Tageszeit
Nach Vereinbarung
Ort
Plauen
Angebot-Nr.
01547104

Beschreibung des Angebotes

Geprüfte Betriebswirte arbeiten in Positionen mit gehobener Verantwortung in Unternehmen. So sind Einsatzmöglichkeiten in der Geschäftsführung, Bereichsleitung oder speziell bspw. in der Projektorganisation oder im Qualitätsmanagement möglich. Optimale Fortbildung für betriebswirtschaftlich verantwortliche Praktiker; Übernahme von Positionen mit gehobener Verantwortung in Unternehmen; breites Tätigkeitsfeld verbunden mit vielseitigen Berufsperspektiven (Unternehmensgründung, Geschäftsleitung, Leitung von Geschäftsbereichen...); Einsatz als Produkt-, Marketing-, Projekt- oder Qualitätsmanager bundesweit anerkannter Abschluss; Einordnung in Stufe 7 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR)

Geprüfte Betriebswirte (IHK) - Blended-Learning in Plauen
Geprüfte Betriebswirte (IHK) - Blended-Learning in Plauen

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalte:

Teil 1: Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozess

  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung
  • Marketing-Management
  • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens
  • Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens

 

Teil 2: Führung und Management im Unternehmen:
(Prüfung kann erst nach Ablegen der Prüfung Teil 1 erfolgen)

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
  • Personalmanagement

 

Teil 3: Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch
(Prüfung kann erst nach erfolgreichem Ablegen der Prüfungen Teil 1 und 2 erfolgen)

Zusatzmodul Handelsenglisch auf Anfrage

Angebotsmerkmale

Form
Blended Learning
Dauer
814 Stunden
Bildungsziel
Erweiterung der Handlungskompeten; Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der IHK
Zielgruppe
Die Fortbildung richtet sich an aufstiegswillige Mitarbeiter sowie an Inhaber, Führungskräfte und Unternehmensgründer aus Handel, Handwerk, Dienstleistungsbetrieben und Industrie.
Sprache
deutsch
Förderung
Aufstiegs-BAföG, Bildungsgutschein, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Stiftung Begabtenförderungswerk berufliche Bildung
Zugangs­vorausset­zungen
Zum Zeitpunkt der Prüfung haben Sie:
- eine mit Erfolg abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung zum Fachwirt oder Fachkaufmann oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz oder
- eine mit Erfolg abgelegte staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufmännischen Fachschule und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis.
Abweichend kann auch eine Zulassung durch Einzelfallentscheidung erfolgen.
Technische Vorausset­zungen
PC mit Internetanschluss, Headset
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0371/373670
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
6 weitere Angebote

Ort

KOMPASS Kompetenzen passgenau vermitteln gGmbH Firmenrepräsentanz Plauen

Besucheranschrift
Klopstockstraße 17
08525 Plauen
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03741 59820
Fax
03741 59811
Internet
Internet