SucheMenü

Handelsfachwirt (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der bsw-Fachschule Leipzig _ Teilzeit

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
2.850,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
zzgl. Literatur und IHK-Prüfungsgebühren nach gültiger IHK-Gebührenordnung
Termin
02.07.2021 - 19.03.2022
 
Der Unterricht findet Freitag von 13.30 bis max. 20.15 Uhr und Samstag von 07.30 bis max. 14:30 Uhr statt.
Tageszeit
Abends, Nachmittags, Wochenende
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01413024

Beschreibung des Angebotes

Geprüfte Handelsfachwirte übernehmen in Groß- und Einzelhandelsunternehmen aller Wirtschaftszweige qualifizierte Fach- und Führungsaufgaben der mittleren Managementebene. Sie steuern die Prozesse im Einkauf und Verkauf und sind für die Durchführung und Kontrolle handelsspezifischer Aufgaben und Sachverhalte unter Nutzung betriebs- und personalwirtschaftlicher Instrumente verantwortlich. Wir bieten Ihnen eine fundierte Vorbereitung auf diese wichtigen Fach- und Führungsaufgaben. Ein erfahrenes Dozententeam unterrichtet Sie auf Basis des aktuellen Rahmenlehrplans und bereitet Sie in über 550 Unterrichtsstunden gründlich auf die IHK-Fortbildungsprüfungen vor.

Handelsfachwirt (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der bsw-Fachschule Leipzig _ Teilzeit

pixabay.com / pexels

Handelsfachwirt (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der bsw-Fachschule Leipzig _ Teilzeit

pixabay.com / echosystem

Weitere Informationen zum Angebot

Die Weiterbildung zum geprüften Handelsfachwirt (IHK) ist eine anerkannte Aufstiegsfortbildung.

Inhalte:

1.Unternehmensführung und -steuerung

2. Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation

3. Handelsmarketing

4. Beschaffung und Logistik

5. Spezialisierungsgebiete / Wahlschwerpunkte:

            a) Vertriebssteuerung

            b) Handelslogistik

            c) Einkauf

            d) Außenhandel

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
9 Monate
Bildungsziel
Geprüfter Handelsfachwirt (IHK) / geprüfte Handelsfachwirtin (IHK)
Aufstiegsfortbildung

Mit dem Erwerb einer höheren beruflichen Qualifikation legen Sie den Grundstein für einen beruflichen Aufstieg. Mit dieser Weiterbildung eignen Sie sich das für Führungspositionen erforderliche Wissen an. Der anerkannte Abschluss „Geprüfter Handelsfachwirt / Geprüfte Handelsfachwirtin“ ist der Niveau-Stufe 6 (=Bachelor-Niveau) des Deutschen Qualifikationsrahmens zugeordnet.
Zielgruppe
Fachkräfte mit kaufmännischen oder verwaltenden Berufsausbildung (Verkäufer/innen, Fachlagerist/in) oder sonstige Beschäftigte aus Handel und Wirtschaft, die sich auf neue berufliche Herausforderungen und Positionen in der Filialleitung, Verkaufsleitung, Marketing oder auf das selbstständige Führen eines Handelsunternehmens vorbereiten möchten.
Sprache
deutsch
Förderung
Aufstiegs-BAföG, Deutsche Rentenversicherung, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Weiterbildungsscheck betrieblich
Zugangs­vorausset­zungen
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten 3-jährigen
kaufmänn. Ausbildungsberuf im Handel sowie eine mindestens einjährige
Berufspraxis oder

- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer oder zur Verkäuferin oder
in einem anerkannten kaufmännisch-verwaltenden 3-jährigen Ausbildungsberuf sowie eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder

- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen/zur
Fachlageristin sowie eine mindestens 3-jährige Berufspraxis oder

- Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen
Studium sowie eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder

- eine mindestens fünfjährige Berufspraxis
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0351 425020
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
92 weitere Angebote

Ort

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

Besucheranschrift
Fachschule für Technik Leipzig
Gutenbergstraße 10
04178 Leipzig
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341 4463535
Fax
0341 4463513