SucheMenü

Integrationsberater/in und Migrationsberater/in (Vollzeit) in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Termin
Termine auf Anfrage
 
auf Anfrage / laufender Einstieg
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01440336

Beschreibung des Angebotes

Berufliche Weiterbildung Integrationsberater/in und Migrationsberater/in in Leipzig für Interessierte mit Ausbildung oder Berufserfahrung im Verwaltungsbereich oder kaufmännischen Bereich; Absolventen der Fachrichtungen: Pädagogik, Sozialwissenschaften oder Rechtswissenschaften sowie sonstige Interessierte.

Weitere Informationen zum Angebot

Die Weiterbildung vereint rechtliches Basiswissen rund um den Integrationsprozess mit dem Erwerb von interkulturellen und konfliktlösenden Kompetenzen sowie Handlungsinstrumenten. Dies stellt die Basis dar, um Integrationsprozesse erfolgreich begleiten und steuern zu können. Sie erhalten einen Einblick in die Netzwerkarbeit und lernen Akteure aus Institutionen und Vereinen kennen. Inhalte Grundlagen der Kommunikation und Konfliktmanagement (80 UE) - Konflikttheorien/Eigene Konfliktreflexion - Einführung Kommunikationsmethoden/-techniken - Unterstützung mit Traumata - Casemanagement Grundlagen der Beratung (80 UE) - Beratungen professionell durchführen - Systemische Fragestellung - Verschiedene Formen der Beratung Interkulturelle Kompetenzen (120 UE) - Wissenschaftliche Grundlagen (Kulturtheorien) Interkulturelle Kommunikation - Sensibilisierung und Selbstreflexion - Vorurteile, Diskriminierung und Rassismus - Wissenschaftliche Grundlagen (Kulturtheorien) Integrationsabläufe und rechtliche Grundlagen des Aufenthalts- und Asylrechts (120 UE) - Grundgesetz, EU-Recht - Aufenthalts- und Asylrecht - Arbeitsrecht für Migranten, Jugend- und Familienrecht - Soziale Sicherung, Sozialgesetzbuch und Versicherungen - Arbeitsmarkt- und Ausbildungszugang - Wohnraumvermittlung Projektmanagement (80 UE) - Projektmanagementinhalte und -instrumente - Projektfinanzierung, -förderung - Umgang mit Stakeholdern - Führung im Projekt, Prozesscoaching Sie können diesen Kurs mit anderen Modulen kombinieren: z.B. - Ausbildereignung AEVO - Öffentlichkeitsarbeit - QM-Beauftragter TÜV-Zertifikat - max. 8-wöchiges Praktikum UE=Unterrichtseinheiten

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
60 Tage
Zielgruppe
Interessierte mit Ausbildung oder Berufserfahrung im Verwaltungsbereich oder kaufmännischen Bereich; Absolventen der Fachrichtungen: Pädagogik, Sozialwissenschaften oder Rechtswissenschaften sowie sonstige Interessierte.
Sprache
deutsch
Abschluss
Zertifikat
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Deutsche Rentenversicherung
Zugangs­vorausset­zungen
Keine besonderen Voraussetzungen erforderlich
Hinweise für Menschen mit Behinderung
ja Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Straßenbahnlinie 14 (Karl-Heine-/Gießerstr.); Regionalzüge EB22, EBx12, S-Bahn S1, S4 & Buslinie 60 (S-Bahnhof Plagwitz)
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0341/35597050
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
1886 weitere Angebote

Ort

indisoft GmbH Leipzig

Besucheranschrift
Karl-Heine-Straße 97
04229 Leipzig
DE
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen