SucheMenü

IT-Security Manager/-in (IHK)

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
2.305,00 €
Preisinfo
MwSt. frei, inkl. IHK-Testgebühr
Termin
Permanentes Angebot
 
Start immer zum 1. Montag im Monat.
Tageszeit
Abends
Angebot-Nr.
01819568

Beschreibung des Angebotes

Als IT-Security Manager/-in (IHK) haben Sie ein umfangreiches Netzwerkverständnis inkl. der Absicherung von Netzwerken und Endgeräten im Unternehmen. Sie erkennen Schwachstellen in der IT-Struktur Ihres Unternehmens und beheben diese entsprechend vorher definierter Maßnahmen. Im Bereich der Risikoanalyse benennen Sie Risiken, gewichten Risiken und leiten Maßnahmen zur Risikominimierung ein.

Sie dokumentieren Ihre fachlichen Kenntnisse im IT-Security-Bereich mit Ihrem anerkannten IHK-Zertifikat und schaffen die Basis für Ihre weitere berufliche Entwicklung in diesem Bereich. Ihre Kollegen und Vorgesetzten profitieren von Ihrem Wissen um die Sicherheit der IT-Strukturen im Unternehmen.

IT-Security Manager/-in (IHK)

pixabay.com / fxxu

IT-Security Manager/-in (IHK)

fotolia.de / Benis

Weitere Informationen zum Angebot

Themenschwerpunkte:




  • Grundlagen IT-Sicherheit

  • Datensicherung – Technologien und Methoden

  • Netzwerkarchitekturen und -protokolle

  • Formen von Netzwerkbedrohungen – Von Cyberangriffen und Malware

  • IT-Sicherheit in der Anwendung I – Sicherheitssysteme

  • IT-Sicherheit in der Anwendung II – Wireless LANs

  • Sicherheit für Internetprotokolle

  • Sicherheitsaufgaben bei Betriebssystemen

  • Remote Access & Verschlüsselung von Netzwerken

  • Entwicklung von sicheren Softwareanwendungen

  • Mobile Safety und Security

Angebotsmerkmale

Form
E-Learning
Bildungsziel
Mit der Ausbildung zum IT-Security Manager/-in (IHK) erweitern Sie das Bewusstsein zur IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen und sind die Basis zur Umsetzung und Überwachung des IT-Sicherheitsmanagement inkl. der erhaltenen Prozesse. Sie dokumentieren Ihre fachlichen Kenntnisse im IT-Security-Bereich mit Ihrem anerkannten IHK-Zertifikat und schaffen die Basis für Ihre weitere berufliche Entwicklung in diesem Bereich. Ihre Kollegen und Vorgesetzten profitieren von Ihrem Wissen um die Sicherheit der IT-Strukturen im Unternehmen.
Zielgruppe
Grundlegend sollte ein IT Security Manager eine technische Affinität mitbringen, um ein umfassendes Verständnis zu den Unternehmensprozessen (bezogen auf die Infrastruktur und Datenverarbeitung) entwickeln zu können. Er muss wissen, wie er kontinuierlich die aktuellsten Informationen zur IT-Sicherheit abrufen kann (Infos müssen für ihn immer abrufbar sein und er muss wissen, welche Infos für ihn relevant sind).
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie
Technische Vorausset­zungen
Für unseren Fernlernkurs sowie für die Teilnahme an unseren Live-Onlinevorlesungen über ein Onlinekonferenzsystem benötigen Sie lediglich einen Internetanschluss als technische Voraussetzung. Wir empfehlen zusätzlich ein Headset, um bei den Onlinevorlesungen live und interaktiv dabei sein zu können.
Dokumente
Kursbroschüre IT-Security Manager/-in (IHK) ...