SucheMenü

Java Programmierung

Bereich
Allgemeine Weiterbildung
Preis
698,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Termin
03.02.2020 - 04.05.2020
 
80 Stunden bei freier Zeiteinteilung; Betreuungszeit 5 Monate
Tageszeit
Nach Vereinbarung
Angebot-Nr.
01670417

Beschreibung des Angebotes

Sie lernen Java Programme zu entwerfen und in Programmcode umzusetzen.Der Kurs gibt Ihnen die Anleitung und Einführung in Begriffe und Strukturen von Java (Klassen, Objekte, Variablen, Methoden, Schleifen, Datentypen).Sie lernen Programmfehler abzufangen um ein stabil laufendes Programm zu erstellen.Sie erarbeiten schrittweise und verständlich die Grundlagen zur Programmierung von Java.Sie lernen die OOP (objektorientierte Programmierung).

Java Programmierung

pixabay.com / jarmoluk

Java Programmierung

contrastwerkstatt

Weitere Informationen zum Angebot

  1. Installation, API und IDE:
    Zur Handhabung unseres Java-KursesDie Bedeutung von Java, Wichtige Begriffe der Java-Technologie, Software-Beschaffung, Installation, Java Entwicklungsumgebung
  2. Compilieren und Interpretieren: ein erstes Programm
    Ein erstes Programm, Datei- und Verzeichnisnamen Die Methode main einer class, Ausdrücke, Ausgabe, Compilieren und Interpretieren, Arbeiten ohne IDE
  3. Sprache Java: Elementare Datentypen, Ausgabe
    Schlüsselwörter, Zeichensatz, Bezeichner, Operatoren, Ganzzahlige Datentypen, Verschiedene Ausgabe-Methoden, reelle Datentypen, Typumwandlung und Wertzuweisung, Wahrheit, Text und Nichts, Escape-Sequenzen
  4. Sprache Java: Kontroll-Strukturen
    while-Schleife, do-while-Schleife, for-Schleife, if-else-Verzeigung, switch-case-default-Verzweigung, break und continue, Bedingungsoperator
  5. Objektorientierte Programmierung verwenden
    Was ist Objektorientierte Programmierung, Benutzen einer Class: Wrapper, Benutzen einer Class: Strings, Benutzen einer Class: Arrays
  6. Objektorientierung 1:
    Class, Eigenschaft, Methode, Objekt, Aus "ein Auto" wird "mein Auto", Datenkapselung, Zugriffsmethoden, Implementierungsmethoden, Überladen, Konstruktoren, class-Felder und class-Methoden, Destruktor, carbage collection, UML
  7. Objektorientierung 2:
    Vererbung, Exceptions, Package, Innere class, Vererbung, Exception auffangen, Exceptions werfen, Interface, abstract class, package, JavaDoc
  8. Grafische Oberfläche
    Frames: Der Frame macht das Fenster, Frame-Events: Das Schließen ist ein Event, Panels und Layouts, Komponenten, Komponenten, Events: Ereignisse sind alles; Und nun das Zeichenbrett
  9. Rückschau und Ausblick
    Java Urzeit: Ein Applet, Java Uhrzeit und Datum, Aus einer Datei lesen, In eine Datei schreiben, Ausblick, Fragen und Übungen

Angebotsmerkmale

Form
Fernunterricht
Dauer
80 Stunden
Bildungsziel
Sie lernen

Java Applets zu entwerfen und in Programmcode umzusetzen.
Sie veranstalten graphische Spielereien, bringen Sound und Bewegung in Ihre Applets.

Das Tutorial gibt Ihnen die Anleitung und Einführung in Begriffe und Strukturen von Java (Klassen, Objekte, Variablen, Methoden, Schleifen, Datentypen).
Sie lernen Programmfehler abzufangen um ein stabil laufendes Programm zu erstellen.
Sie erarbeiten schrittweise und verständlich die Grundlagen zur Programmierung von Java.
Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, kleine Java-Programme und einfache Applets (für Webseiten) selbst zu programmieren.
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Bund/Land, ESF, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Stiftung Begabtenförderungswerk berufliche Bildung, WeGebAU, Weiterbildung während Kurzarbeit, Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Um in Java zu programmieren, benötigen Sie das Java Development Kit von Sun und dessen Dokumentation. (Beides finden Sie Internet. Sie erhalten im Kurs die Links zum kostenlosen Download der aktuellen Version.)
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters