SucheMenü

Logistikmeister/in (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der Fachschule für Technik Leipzig _ Vollzeit

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
5.500,00 €
Preisinfo
Preis versteht sich zzgl. Literatur und IHK-Prüfungsgebühren nach gültiger IHK-Gebührenordnung. Die Berufs- und Arbeitspädagogik (gem. AEVO) ist inklusive.
Termin
14.12.2020 - 12.05.2021
 
Der Unterricht findet täglich statt.
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis max. 16.45 Uhr bei einer Gruppenstärke größer 6 Teilnehmer
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis max. 15.00 Uhr bei einer Gruppenstärke 3 bis 6 Teilnehmer
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01576128

Beschreibung des Angebotes

Der Logistikmeister ist für das operative Management in der Unternehmenslogistik
zuständig. Er plant, steuert und überwacht das Lager-, Transport- oder Versandwesen
eines Unternehmens. Neben logistischen Fachkenntnissen besitzt er auch wirtschaftliches,
rechtliches und technisches Wissen. Durch seine Kompetenzen kann der geprüfte
Logistikmeister ideal als Führungskraft in einem Verkehrs- oder Transportunternehmen
eingesetzt werden.

Logistikmeister/in (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der Fachschule für Technik Leipzig _ Vollzeit

pixabay.com / geraldoswald62

Logistikmeister/in (IHK) - Aufstiegsfortbildung an der Fachschule für Technik Leipzig _ Vollzeit

pixabay.com / music4life

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalte:

1. Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen
Rechtsbewusstes Handeln
Betriebswirtschaftliches Handeln
Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation, Planung
Zusammenarbeit im Betrieb
Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten


2. Handlungsspezifische Qualifikation
2.1 Logistikprozesse
Logistikkonzepte
Leistungserstellung
Prozesssteuerung und -optimierung

2.2 Betriebliche Organisation und Kostenwesen
Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
Qualitätsmanagement

2.3 Führung und Personal
 Personalführung
 Personalentwicklung


3. Berufs- und Arbeitspädagogik (gem. AEVO)
Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
Ausbildung durchführen
Ausbildung abschließen

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
5 Monate
Bildungsziel
Der geprüfte Logistikmeister ist eine anerkannte Aufstiegsfortbildung.
Die gesetzlichen Regelungen für Aufstiegsfortbildungen auf Meisterebene und darauf aufbauende Abschlüsse liegen im Berufsbildungsgesetz (BBiG) und in der Handwerksordnung (HwO).
Mit dem Erwerb einer höheren beruflichen Qualifikation legen Sie den Grundstein für einen beruflichen Aufstieg. Der Logistikmeister ist für das operative Management in der Unternehmenslogistik zuständig. Er plant, steuert und überwacht die gesamte Logistikkette.
Zielgruppe
Fachkräfte bzw. Facharbeiter aus Lager, Logistik, Verkehr, Transport- und Versandwesen
Sprache
deutsch
Förderung
Aufstiegs-BAföG, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
- eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Transport, Logistik, Lager, Versandwesen und mindestens ein Jahr einschlägige Berufspraxis oder

- einen erfolgreichen Abschluss in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und mindestens zwei Jahre Berufspraxis im Lager-, Versand- oder Transportwesen oder

- eine mind. fünfjährige einschlägige Berufspraxis, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigt
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0351 425020
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
83 weitere Angebote

Ort

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

Besucheranschrift
Fachschule für Technik Leipzig
Gutenbergstraße 10
04178 Leipzig
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341 4463535
Fax
0341 4463513