SucheMenü

Maschinenbau (Master of Engineering) in Mittweida

Bereich
Studienangebot Hochschule
Termin
Permanentes Angebot
 
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Tageszeit
Ganztags
Ort
Mittweida
Angebot-Nr.
00639411

Beschreibung des Angebotes

Die Tätigkeiten eines Maschinenbauingenieurs gehören zu den grundlegenden Arbeitsbereichen der Ingenieurwissenschaften. Typische Erzeugnisse des Maschinenbaus sind Maschinen und Baugruppen der Be- und Verarbeitung, Vorrichtungen, numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen, Roboter und Werkzeuge. Ihre Entwicklung und Anwendung stellen hohe Anforderungen an technisches Wissen und Können. Vertiefte Kenntnisse in den mathematisch-natur-wissenschaftlichen und technischen Fachgebieten befähigen den Absolventen unter Nutzung moderner Werkzeuge und Methoden der Informationsverarbeitung zu ingenieurwissenschaftlicher Arbeit bei der Entwicklung von Maschinen und Anlagen.

Maschinenbau (Master of Engineering) in Mittweida

pixabay.com / Uki_71

Maschinenbau (Master of Engineering) in Mittweida

fotolia.de / tamarang

Weitere Informationen zum Angebot

Der Studiengang Master of Engineering Maschinenbau soll den Absolventen des Studienganges befähigen, komplexe Probleme aus den verschiedensten Bereichen des Maschinenbaus fachgerecht und kritisch zu analysieren, wissenschaftliche Methoden zur Entwicklung technischer Modelle anzuwenden und technische Lösungen mit hoher Fachkompetenz  zu erarbeiten. Im Vordergrund steht dabei die selbständige wissenschaftliche Tätigkeit, die ganzheitliche Behandlung des technischen Problems aus konstruktiver, fertigungstechnischer und fertigungsorganisatorischer Sicht und die Anwendung moderner CAE-Techniken.

Der Masterstudiengang Maschinenbau ist international ausgerichtet. In Kooperation mit der Universität Paisley in Schottland besteht die Möglichkeit, zeitgleich mit dem Studienabschluss in Mittweida als Master of Engineering Maschinenbau auch den Abschluss Master of Science in Computer Aided Engineering with Manufacturing der Universtät Paisley zu erwerben. Des Weiteren haben die Absolventen Zugang zu den Laufbahnen des höheren Dienstes.

Aufgrund der interdisziplinären Ausbildung und der speziellen Kenntnisse entsprechend des gewählten Studienschwerpunktes bietet sich dem Absolventen ein breites Einsatzfeld in Entwicklung, Konstruktion und Fertigung und darüber hinaus in speziellen Bereichen wie der Qualitätssicherung, der Werkstoff- und Oberflächentechnik, des Umweltschutzes, des Marketings sowie in freiberuflicher Tätigkeit.

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Sprache
deutsch
Zugangs­vorausset­zungen
Der Masterstudiengang Maschinenbau ist ein konsekutiver Studiengang.

Das Studium im Masterstudiengang Maschinenbau kann aufnehmen, wer einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss im Maschinenbau bzw. einen einschlägigen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang bzw. einen durch Rechtsvorschrift oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannten Abschluss nachweisen kann.

Für den Masterstudiengang Maschinenbau ist eine mindestens achtwöchige ingenieurpraktische Tätigkeit nachzuweisen.

Hochschule Mittweida - University of applied Science

Telefon
03727/580
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
35 weitere Angebote

Ort

Hochschule Mittweida - University of applied Science

Besucheranschrift
Technikumplatz 17
09648 Mittweida
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03727/580

Ähnliche Angebote

Branchen