SucheMenü

Migrations- und Integrationsberater (m/w) in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
2.670,00 € (Inkl. 19% MwSt.)
Preisinfo
Ratenzahlung ist möglich
Termin
11.02.2019 - 06.07.2019
Startzeit: 10:00 Uhr
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Freie Plätze
16 von 16
Angebot-Nr.
01318987

Beschreibung des Angebotes

Unsere Ausbildung richtet sich an Fachkräfte in sozialen Organisationen und Vereinen, in Verwaltung und Kommunen, bei Bildungsträgern und Schulen sowie an Personalverantwortliche und Ausbilder in Unternehmen. Wir vermitteln Ihnen die notwendigen Zusatzqualifikationen, damit Sie den besonderen Herausforderungen im Kontext von kultureller Vielfalt und Integration in Ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld professionell begegnen können. Eine interkulturell sensible Arbeit – basierend auf einer wertebewussten Haltung – ist das zentrale Schlüsselelement und steht ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Migrations- und Integrationsberater (m/w) in Leipzig
Migrations- und Integrationsberater (m/w) in Leipzig

Weitere Informationen zum Angebot

Ausbildungsinhalte

  • Modul 1: Die Rolle des Islams im Alltagshandeln von Muslimen // Grundzüge des Migrations- und Asylrechts //  Familienzusammenführung und -nachzug
  • Modul 2: Interkulturelle Öffnung und Diversität
  • Modul 3: Interkulturelle Sensibilisierung im Umgang mit Konflikten
  • Modul 4: Psychische Erkrankungen und Traumata bei Migranten & Supervision
  • Modul 5: Mediation und mediative Gesprächsführung im interkulturellen Kontext - Grundzüge der außergerichtlichen Konfliktbeilegung & Supervision
  • Modul 6: Methoden interkultureller Arbeit und Praxis & Supervision
  • Modul 7: Das Dublin-Verfahren & Kolloquium und Präsentation

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
5 Monate
Bildungsziel
Im Erfolgsfall schließt die Ausbildung mit der Erteilung eines Zertifikates der Steinbeis + Akademie der staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule „Migrations- und Integrationsberater/-in“ ab.
Zielgruppe
Die Ausbildung richtet sich an Fachkräfte in sozialen Organisationen und Vereinen, in Verwaltung und Kommunen, bei Bildungsträgern und Schulen sowie für Personalverantwortliche und Ausbilder in Unternehmen.
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsprämie, ESF, Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
abgeschlossene Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung von mind. drei Jahren oder
abgeschlossenes Hochschulstudium

Bei Abweichungen ist eine Einzelfallprüfung notwendig.
Technische Vorausset­zungen
- Laptop, Beamer, Flipcharts, Pinnwand
Hinweise für Menschen mit Behinderung
behindertengerechter Eingang und WC
Dokumente
l4_broschuere_migrations_und_integrationsbera...
Telefon
0341/22541350
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
8 weitere Angebote

Ort

Institut für Kommunikation und Mediation Leipzig Dr. Barth

Besucheranschrift
Hohe Straße 11
04107 Leipzig
140015
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341/22541350
Fax
0341/22541351
Internet
Internet