Printlogo

Grundqualifizierung für Schutz- und Sicherheitsberufe mit Hauptschulabschluss in Leipzig

Bereich
Schulische Ausbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Preisinfo
gern übermitteln wir ihnen ein persönliches Angebot
Termin
19.07.2021 - 18.07.2022
Startzeit: 07:30 Uhr
 
Einstieg 4 Wochen nach Beginn noch möglich
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01338835

Beschreibung des Angebotes

Die Maßnahme ist geeignet für förderungsbedürftige Arbeitsuchende ohne Haupt-schulabschluss und mit Anspruch auf Förderung nach SGB II bzw. SGB III.

Entsprechend der Sächsischen Schulordnung wird zur Prüfung zugelassen, wer
kein Schüler einer öffentlichen allgemeinbildenden Schule oder Ersatzschule ist
das 16. Lebensjahr vollendet hat
noch keinen Schulabschluss erworben hat
den Nachweis erbringt, dass er sich zur Vorbereitung der Prüfung über einen angemessenen Zeitraum mit dem Lehrstoff der 9. Klasse beschäftigt hat. Der Nachweis ist erbracht, wenn der Antragsteller eine entsprechende Bescheinigung einer Bildungseinrichtung oder eines Lehrers vorlegt.

Weitere Informationen zum Angebot

Qualifizierungsinhalte

1. Berufsorientierung für Schutz- und Sicherheitsberufe - 24 Std.

2. Kenntnisvermittlung 9. Klasse nach der Stundentafel für die Sächsische Mittelschule - 864 Std.    

  • Mathematik
  • Physik
  • Deutsch                                         
  • Englisch
  • Geographie   
  • Biologie
  • Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung   
  • Geschichte

3. Grundqualifikation für Schutz- und Sicherheitsberufe - 912 Std.

  • Vorstellung der Sicherheitsberufe und Tätigkeiten
  • Anwendung von PC Kenntnissen für die Sicherheitswirtschaft
  • Vorbereitung auf IHK-Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe (§ 34 a GewO)
  • Detektivausbildung
  • Personenschutzausbildung
  • Informations-/ Kommunikationstechnik, und sicherheitstechnische
  • Einrichtungen für Schutz- und Sicherheitsberufe
  • Grundlagen der Waffenrechts 

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
12 Monate
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Bund/Land, Deutsche Rentenversicherung, ESF, Iflsa-Förderprogramm, WeGebAU, Weiterbildung während Kurzarbeit, Weiterbildungsscheck individuell
Maßnahmen­nummer
075/0000/2021
Zugangs­vorausset­zungen
Die Maßnahme ist geeignet für förderungsbedürftige Arbeitsuchende ohne Hauptschulabschluss und mit Anspruch auf Förderung nach SGB II bzw. SGB III
Hinweise für Menschen mit Behinderung
barrierefrei
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0341 / 22631-17
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos

Ort

Z&P Schulung GmbH

Besucheranschrift
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0341 22631-0
Fax
0341 22631-29
Internet
http://www.zp-schulung.de/bildungsangebote.html