Printlogo

Geprüfte/r Industriefachwirt/in (IHK) - in 25 Tagen in Dresden

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
3.295,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
(Ratenzahlung ohne Aufpreis möglich); inkl. kompletter Seminarunterlagen, die speziell für diesen Lehrgang erarbeitet wurden; inkl. c&m APP - Lernkarteikarten für Smartphone und Tablet; inkl. Audio-Skripte als MP3 zur perfekten Stoffwiederholung; inkl. Lern-Videos zur intensiven Vertiefung des Erlernten; inkl. Getränke und Süßigkeiten; (zzgl. Prüfungsgebühr der IHK); Kostenloser Probeunterricht: Nach Ihrer Anmeldung können Sie uns zwei Seminartage lang kostenlos testen - erst nach dem zweiten Seminartag wird Ihre Anmeldung verbindlich.
Termin
14.03.2020 - 07.11.2020
Startzeit: 09:00 Uhr
 
Kursstart: 14.03.2020

nur Samstag/Sonntag
ganztägig 09 bis 17 Uhr

Einzeltermine:
14./15.03.2020
28./29.03.2020
18./19.04.2020
01./02.05.2020
16./17.05.2020
06./07.06.2020
20./21.06.2020
04./05.07.2020
08./09.08.2020
22./23.08.2020
05./06.09.2020
03.10.2020
10.10.2020
07.11.2020
Tageszeit
Ganztags, Wochenende
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01684696

Beschreibung des Angebotes

Der Lehrgang baut auf Ihren praktischen Berufserfahrungen auf und versetzt Sie in die Lage, Leitungs- und Führungsaufgaben in allen Bereichen eines Industrieunternehmens zu übernehmen.

Wir halten dabei die Verordnung zum anerkannten Fortbildungsabschluss "Geprüfte/r Industriefachwirt/in (IHK)" vom 25.06.2010 exakt ein.

Herausragende Leistungen werden durch Begeisterung für ein Themengebiet erzielt. Deshalb wollen wir Ihnen (neben einer erfolgreichen IHK-Prüfung) durch schnellen, effektiven und leichten Wissenstransfer, Erfolgserlebnisse und Freude am Lehrgang vermitteln.

Weitere Informationen zum Angebot

Folgende Fächer werden Ihnen vermittelt:

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen
  • Marketing und Vertrieb
  • Produktionsprozesse
  • Wissens- und Transfermanagement
  • Führung und Zusammenarbeit
  • Präsentation und situationsbezogenes Fachgespräch

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
25 Tage
Bildungsziel
Der Geprüfte Industriefachwirt IHK ist ein Branchenspezialist, der über praktische Berufserfahrung und eine systematische Weiterbildung verfügt. Sein auf den Industriebetrieb ausgerichtetes, breit angelegtes Wissen befähigt ihn zur Erfüllung qualifizierter Sachaufgaben und zur Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben der mittleren Ebene.
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus dem kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereich der Industrie
Sprache
deutsch
Zugangs­vorausset­zungen
(1) Zur Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" nach § 3 Abs. 1 Nr. 1 ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:
1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
4. eine mindestens dreijährige Berufspraxis.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0351/45402618
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos

Ort

carriere & more Akademie Dresden

Besucheranschrift
Budapester Str. 34b
01069 Dresden
Karte zeigt