Printlogo

Duale Studienrichtung Energietechnik (B.Eng.) in Riesa

Bereich
Studienangebot Berufsakademie
Gehaltsinfo
Der Praxispartner zahlt eine Vergütung von mindestens 440,00 Euro monatlich.
Termin
Permanentes Angebot
 
Dreijähriges duales Studium. Vierteljährlicher Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen.
Keine Studiengebühren.
Tageszeit
Ganztags
Ort
Riesa
Angebot-Nr.
00109053

Beschreibung des Angebotes

Eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist die Sicherung der Energieversorgung der Zukunft. Im Studiengang Energie- und Umwelttechnik lernen die Studierenden, Energie in Form von Wärme, Strom und Mobilität auf effektive, umwelt- und ressourcenschonende Weise bereitzustellen.

In der Studienrichtung Energietechnik werden Fachleute ausgebildet, die im Spannungsfeld der Energiewende interessante und anspruchsvolle Ingenieuraufgaben lösen. Die Lehrinhalte umfassen Themengebiete, welche die Studierenden auf das praktische Berufsfeld des Ingenieurs vorbereiten. Dabei stehen die eigenständige Planung, Projektierung und Überwachung von Anlagen der Energie- und Umwelttechnik im Vordergrund.

Weitere Informationen zum Angebot

Studieninhalte:

Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen:

  • Mathematik, Physik, Chemie
  • Werkstofftechnik und Fertigungstechnik
  • Grundlagen der Informatik und CAD

Überfachliche Inhalte:

  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Fremdsprache Englisch

Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen:

  • Technische Mechanik
  • Thermodynamik und Strömungslehre
  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Kolben- und Strömungsmaschinen
  • Grundlagen regenerativer Energiesysteme

Spezialsierung in der Energietechnik:

  • Feuerungs- und Gastechnik
  • Elektrische Maschinen
  • Kraftwerkstechnik und Kraft-Wärme-Kopplung
  • Nutzung regenerativer Energien und Ökologie

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Sprache
deutsch
Förderung
BAföG, Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
Zugangs­vorausset­zungen
Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Meisterprüfung oder abgeschlossene Berufsausbildung mit bestandener Zugangsprüfung verbunden mit einem abgeschlossenen Ausbildungsvertrag mit einem anerkannten Praxispartner.

Sie haben eine weitere berufliche Fortbildung vorzuweisen und möchten prüfen, ob eine Anerkennung möglich ist? Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gern.
Technische Vorausset­zungen
keine
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Der Campus ist barrierefrei.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
03525/707720
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos

Ort

Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Riesa

Besucheranschrift
Staatliche Studienakademie Riesa
Am Kutzschenstein 6
01591 Riesa
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03525/707-50
Fax
03525/733613
Internet
http://www.ba-riesa.de