Printlogo

Berufliche Weiterbildung "CNC-Fachkraft (m/w) - Spezialisierung Drehen und/oder Fräsen" in Rötha

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Preisinfo
individuelle Kosten abhängig von Modulauswahl, -inhalt und Lehrgangsdauer Der Lehrgang ist für Bildungsgutscheine zugelassen! In diesem Fall entstehen dem Teilnehmer keine weiteren Kosten.
Termin
Termine auf Anfrage
 
Modular aufgebauter Lehrgang, der maximal 11 Monate Qualifizierung zzgl. 4 Wochen Betriebspraktikum beinhaltet. Lehrgangsbeginn ist individuell abstimmbar und jederzeit möglich.
Tageszeit
Ganztags, Nach Vereinbarung, Nachmittags, Vormittags
Ort
Rötha
Angebot-Nr.
00099103

Beschreibung des Angebotes

Weiterbildung zur CNC-Fachkraft (m/w) in den Schwerpunkten Drehen oder Fräsen. Abhängig vom Qualifizierungsziel kann auch eine Vermittlung von beiden Fachrichtungen erfolgen.

Die Module werden anhand Ihres Qualifizierungsziels und Ihrer Vorkentnisse individuell zusammengestellt.

Es können auch einzelne Module belegt werden.

Weitere Informationen zum Angebot

Folgende Module können im Rahmen der Qualifizierung absolviert werden. Die Zusammenstellung der Module richtet sich dabei nach Ihren Vorkenntnissen und individuellen Zielen, die wir gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen abstimmen:

  • Grundlagen technische Kommunikation
  • Lesen und Erstellen von technischen Unterlagen
  • Reaktivierung mathematisch/ physikalischer Kenntnisse
  • Technische Mathematik
  • Fertigungstechnik / Arbeitsplanung
  • Moderne Werkzeugsysteme
  • Werkstoffkunde
  • Grundlagen Messen- und Prüfen- Längenprüf- und Oberflächenprüftechnik,
  • Form- und Lageabweichungen
  • Komplexe Messaufgaben Mess-Schieber, Messuhr, Bügel- und Innenmessschraube
  • Fertigungsoptimierung/ Arbeitsorganisation
  • Grundlagen der manuellen Metallbearbeitung (Teil 1-3)
  • Grundlagen und Aufbaukurs des maschinellen Spanens (Drehen 1-2)
  • Grundlagen und Aufbaukurs des maschinellen Spanens (Fräsen 1-2)
  • Grundlagen CNC-Programmierung DIN 66025 MTS-CNC Top-Turn Postprozessor, Umwandlung in Steuerungsformat Sinumerik 840D
  • Programmierung CNC-Drehen Sinumerik 840D
  • Einrichten, Optimieren, Fertigen mit CNC-Drehmaschinen/ Sinumerik 840D
  • CAD/CAM-Technik MTS-CNC TOPCAM Programmiersystem Drehen
  • Werkzeugvoreinstellgerät (optisch)
  • Grundlagen CNC-Programmierung DIN 66025 MTS-CNC Top-MILL; Postprozessor, Umwandlung in Steuerungsformat Heidenhain TNC 320
  • Programmierung CNC-Fräsen Heidenhain TNC 320 und Grundlagen TNC 530
  • CAD/CAM-Technik MTSCNC TOPCAM Programmiersystem Fräsen
  • Qualitätssicherung
  • Programmierung PAL 2012 (5 Achsen)
  • Betriebspraktikum

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Bildungsziel
Befähigung zur Bedienung, Einrichtung und Steuerung CNC-/ NC- gesteuerter Maschinen sowie Kenntnisse der CNC-Programmierung in den Steuerungen "Sinumerik" und "Heidenhain".
Zielgruppe
Arbeitssuchende, Fachkräfte, Erwerbstätige, Unternehmen
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Bund/Land, Deutsche Rentenversicherung, ESF, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), WeGebAU, Weiterbildung während Kurzarbeit, Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in einem technischen oder Metallberuf.

Der Lehrgang eignet sich auch für Quereinsteiger.
Technische Vorausset­zungen
PC-Kentnisse, technisches Verständnis und Interesse, räumliches Vorstellungsvermögen
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
034206 3830 - 60
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos

Ort

TDE Personal Service GmbH

Besucheranschrift
Aus- und Weiterbildungszentrum Espenhain
An der Werkstatt 1
04571 Rötha
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
034206 3830 - 10
Fax
034206 7435 - 24
Internet
http://www.tde-personalservice.de