SucheMenü

Online-Kurs Pädagoge 4. 0 Medienkompetenz Selbstfürsorge in der digitalen Lern- und Lehrumgebung in Oschatz

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
264,00 €
Preisinfo
Gebühren entfallen für Ausbilder, Dozenten, Fachtrainer und Lehrende in Thüringen (100% ESF-gefördert in Thüringen) Bund und Länder fördern die berufliche Weiterbildung. Gerne prüfen wir Ihren individuellen Förderanspruch. Förderung über verschiedene Kostenträger möglich (Bildungsgutschein, Weiterbildungsscheck, Bildungsprämie, Berufsförderungsdienst Bundeswehr, Rehaträger) Wir beraten Sie gern zu den Förderoptionen.
Termin
16.09.2020 - 21.10.2020
 
Individueller Einstieg möglich
 
16.09.2020 - 21.10.2020
- 30 Unterrichtsstunden (à 45 min) im virtuellen Präsenzunterricht
1x wöchentlich Mittwoch von 12.00 - 15.45 Uhr
- fakultativ: 10 Unterrichtseinheiten Selbstlernen in der virtuellen Lernakademie
nach Abschluss des Lehrgangs zur Vertiefung der Lehrgangsinhalte
Tageszeit
Nachmittags, Vormittags
Ort
Oschatz
Angebot-Nr.
01761059

Beschreibung des Angebotes

Führung und Persönlichkeit im Fokus! Der 1-monatige Online-Kurs legt den Schwerpunkt auf die persönlichen Kompetenzen eines Pädagogen, um in fordernden digitalen Lernumgebungen souverän und gesundheitserhaltend zu agieren

Online-Kurs Pädagoge 4. 0 Medienkompetenz Selbstfürsorge in der digitalen Lern- und Lehrumgebung in Oschatz
Online-Kurs Pädagoge 4. 0 Medienkompetenz Selbstfürsorge in der digitalen Lern- und Lehrumgebung in Oschatz

Weitere Informationen zum Angebot

Folgende Lerninhalte werden vermittelt:

M6 - Selbstfürsorge im digitalen Kontext 40 UE
       30 UE virtueller Unterricht + 10 UE Selbstlernen

  • Einsatz humanistisch-psychologischer Kommunikationsmethoden zur Motivation von Lernenden
  • Situationsangepasste Kommunikation
  • Rolle der Lehrenden in digitalen Kommunikationsprozessen
  • Auflösen von Kommunikationsstörungen und -sperren
  • Veränderung der Kommunikationswege (LMS, virtueller Raum, Chat) und Konsequenzen für zwischenmenschliche (Arbeits- und Lern-) Beziehungen

  • Räumliche und zeitliche Abkopplung der Lernenden und Lehrenden voneinander

  • Stärkung charakterbasierter Präferenzen / persönlicher Stärken, die in der digitalen Lernumgebung besonders wichtig sind: Kommunikationsfähigkeit, Frustrations-
    toleranz, Adaptionsfähigkeit, Flexibilität, ...

  • Konfliktmanagement in der digitalen Lern- /Arbeitswelt

  • Umgang mit belastenden Situationen


Diese Weiterbildung in Sachen Medienkompetenz ist ortsunabhängig durchführbar.
Sie benötigen nur einen PC und eine Internetverbindung. Sie werden wöchentlich von echten Dozenten im virtuellen Unterricht geschult.
 

Angebotsmerkmale

Form
Virtuelles Klassenzimmer
Dauer
1 Monate
Bildungsziel
Selbstfürsorge, Achtsamkeit für Ausbildung und Unterricht im digitalen Zeitalter.
Zielgruppe
Lehrer und pädagogisches Fachpersonal in Schulen und Bildungsstätten
Ausbilder, Trainer und Dozenten
andere, die sich in Sachen Medienkompetenz auf den neuesten Stand bringen wollen

Angehörige oder ehrenamtlich interessierte Menschen
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Deutsche Rentenversicherung, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Weiterbildungsscheck individuell
Dokumente
Kursunterlagen Selbstfürsorge in digitale Le...
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
03435/9865796
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
82 weitere Angebote

Ort

SBH Südost GmbH, Standort Oschatz

Besucheranschrift
Blomberger Straße 2
04758 Oschatz
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03435/9865796
Internet
Internet