SucheMenü

Palliative Care für Pflegefachkräfte und für MitarbeiterInnen psychosozialer Berufsgruppen - multiprofessionell in Moritzburg

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
1.860,00 €
Preisinfo
Mitglieder der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung zahlen Kursgebühren in Höhe von 1395 Euro.
Termin
10.10.2022 - 07.07.2023
Startzeit: 09:00 Uhr
 
10.10.2022 - 14.10.2022
16.01.2023 - 20.01.2023
20.03.2023 - 24.03.2023
03.07.2023 - 07.07.2023
jeweils 9.00 - 16.15 Uhr
Tageszeit
Ganztags
Ort
Moritzburg
Freie Plätze
16 von 16
Angebot-Nr.
00122671

Beschreibung des Angebotes

Palliative Care ist ein ganzheitliches Konzept für die Betreuung, Pflege und Begleitung unheilbar kranker Menschen in der letzten Lebensphase. Es folgt einem multi- und interprofessionellen Ansatz. Im Vordergrund steht der Erhalt der Lebensqualität Betroffener bis zuletzt. Angehörige oder Nahestehende werden in die Begleitung der schwerkranken Menschen aktiv eingebunden, beraten und unterstützt.

Die multiprofessionelle Ausrichtung der Weiterbildung ermöglicht einen lebendigen und vielseitigen Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden.

Palliative Care für Pflegefachkräfte und für MitarbeiterInnen psychosozialer Berufsgruppen - multiprofessionell in Moritzburg

stock.adobe.com / highwaystarz

Palliative Care für Pflegefachkräfte und für MitarbeiterInnen psychosozialer Berufsgruppen - multiprofessionell in Moritzburg

istockphoto.com

Weitere Informationen zum Angebot

Fachkompetenz:

Die Teilnehmenden verfügen durch die Erweiterung ihres fachlichen Wissens und durch die Auseinandersetzung mit den eigenen Lebens- und Praxiserfahrungen über Kenntnisse im Umgang mit Tod, Sterben und Trauer.



Soziale Kompetenz/Personale Kompetenz:

Die Teilnehmenden analysieren, reflektieren und bewerten eigenes Handeln. Sie entwickeln im Prozess des Bewusstwerdens eine Haltung und Einstellung, die sich am betroffenen Menschen orientiert sowie seine Autonomie und Individualität berücksichtigt. Angehörige und Betroffene werden als Einheit wahrgenommen, unterstützt und begleitet.



Methodenkompetenz:

Die Teilnehmenden werden befähigt, die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in der beruflichen Praxis anzuwenden



Inhaltliche Schwerpunkte:




  • Grundlagen und Organisationsformen von Hospizarbeit und Palliative Care

  • palliativ-pflegerische und palliativ-medizinische Versorgung

  • Symptomkontrolle

  • psychosoziale Aspekte, Beratung und Begleitung

  • Wahrnehmung und Kommunikation

  • Angehörigenarbeit

  • der Sterbeprozess

  • ethische Fragen, juristische Grundlagen

  • spirituelle und kulturelle Aspekte

  • Abschiednahme und Trauerbegleitung

  • Teamarbeit und Selbstpflege

  • Qualitätssicherung

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Dauer
20 Tage
Bildungsziel
Palliative Care
Zielgruppe
Pflegefachkräfte und Mitarbeitende in psychosozialen Berufen und Gesundheitsfachberufen
Sprache
deutsch
Förderung
Aufstiegs-BAföG, Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Pflegefachkräfte und Fachkräfte in Gesundheitsfachberufen mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung in der Arbeit mit schwerkranken und sterbenden Menschen, Mitarbeitende in psychosozialen Berufen (Studium) im entsprechenden Tätigkeitsfeld
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Behindertengerechter Zugang
Dokumente
Palliative Care für Pflegefachkräfte und ps...
Telefon
035207 84-350
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote 
6 weitere Angebote

Ort

Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V. (DIAkademie)

Besucheranschrift
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg
Deutschland
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
035207 84-350
Fax
035207 84-360
Internet
Internet