SucheMenü

Praxisanleiter*in für pädagogische Fachkräfte, Schwerpunkt der Kinder- und Jugendhilfe (VwV) in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Termin
15.04.2021 - 14.10.2021
Startzeit: 16:00 Uhr
 
Umfang: 6 Monate (80 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten zzgl. Fachgespräch)
Unterrichtszeit: donnerstags von 16:00 bis 19:15 Uhr

Die Fortbildung schließt mit einem 20-minütigen Fachgespräch ab. Sechs Monate nach der Fortbildung finden zwei Reflexionsgespräche im Umfang von insgesamt mindestens 8 Stunden statt.
Tageszeit
Abends, Nachmittags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01579065

Beschreibung des Angebotes

Damit Praktikanten ihre berufspraktische Phase mit guten Lernerfolgen meistern und zugleich einen Beitrag zum Gelingen der täglichen Arbeit in Ihrer Kita leisten können, brauchen sie eine strukturierte und kompetente Einarbeitung und Anleitung. Als zukünftiger Praxisanleiter übernehmen Sie die Verantwortung für die Integration Ihrer Praktikanten im Team und die Steuerung der Lernprozesse. In dieser Fortbildung erwerben Sie die nötigen Handlungskompetenzen zur Erfüllung aller Aufgaben bei der fachlichen Anleitung und Betreuung von Quereinsteigern, Berufsanfängern, Berufsfachschülern etc.

Praxisanleiter*in für pädagogische Fachkräfte, Schwerpunkt der Kinder- und Jugendhilfe (VwV) in Leipzig

pixabay.com / rawpixel

Praxisanleiter*in für pädagogische Fachkräfte, Schwerpunkt der Kinder- und Jugendhilfe (VwV) in Leipzig

istockphoto.com

Weitere Informationen zum Angebot

  • 1. Modul: Grundlagen der Ausbildung und berufsrelevante rechtliche Rahmenbedingungen kennen sowie Anforderungen an Praxisanleiter in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern reflektieren 
  • 2. Modul: Den Ausbildungsprozess gemeinsam mit dem Team sowie mit den Praktikanten planen 
  • 3. Modul: Beziehungen gestalten sowie Bildungsprozesse anregen und unterstützen 
  • 4. Modul: Reflexionsgespräche führen, Feedback geben und beurteilen 
  • 5. Modul: Lernortkooperation gestalten

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
80 Stunden
Zielgruppe
pädagogische Fachkräfte (Erzieher, Kitaleiter, etc.)
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsprämie
Zugangs­vorausset­zungen
Die Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die einen sozialen Beruf und eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe beziehungsweise in einer Einrichtung oder in einem heilpädagogischem Arbeitsfeld nachweisen können.
Technische Vorausset­zungen
keine
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0341/3505353-0
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
22 weitere Angebote

Ort

Euro Akademie Leipzig

Besucheranschrift
Die Akademie von ESO
Rosa-Luxemburg-Straße 23
04103 Leipzig
Sachsen
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341/350535319
Fax
0341/350535333
Internet
Internet