SucheMenü

Produktmanager/in (IHK)

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Termin
Permanentes Angebot
 
Sie können sich jederzeit anmelden.
Tageszeit
Freie Zeiteinteilung
Angebot-Nr.
01748667

Beschreibung des Angebotes

Wir vermitteln Ihnen eine unternehmensübergreifende fachliche Kompetenz und das richtige Gespür für Kundenwünsche und Innovationen. Um effektive Markteinführungs- und Vermarktungsstrategien zu erstellen, lernen Sie, anfallende Kosten zu bewerten und geeignete Strategien zu entwerfen. Damit sind Sie in der Lage, die verschiedenen Unternehmensbereiche, die gemeinsam für ein Produkt, eine Produktgruppe oder Dienstleistung verantwortlich sind, selbstständig zu koordinieren. Mithilfe der erworbenen Management-Skills gelingt Ihnen die produktorientierte und effiziente Zusammenarbeit mit den Beteiligten aus der Produktentwicklung, der Rechtsabteilung, dem Vertrieb, der Logistik und dem Marketing.

Produktmanager/in (IHK)

pixabay.com / pexels

Produktmanager/in (IHK)

pixabay.com / echosystem

Weitere Informationen zum Angebot

Die Aufgabenbereiche als Produktmanager beinhalten die Produktplanung, -einführung sowie -steuerung und sind in erster Linie koordinativer und organisatorischer Art. Hierbei stehen Ihnen verschiedene Arbeitsbereiche offen: von der Produktentwicklung und -verbesserung über die Produkteinführung und Vermarktung bis zur Projektorganisation und -durchführung. Als Produktmanager analysieren Sie Trends und leiten Nachfragen ab, um ein erfolgreiches Produkt zu implementieren. Außerdem bereiten Sie die Markteinführung mithilfe umfassender Kommunikations- und Werbestrategien vor, begleiten diese und evaluieren den Erfolg beispielsweise mittels Marktforschung.

 

Studiendauer: 

Der Kurs dauert 16 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 24 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Angebotsmerkmale

Form
Fernunterricht
Sprache
deutsch
Zugangs­vorausset­zungen
Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie entweder einen mittleren Bildungsabschluss, eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung und erste Berufserfahrung im Produkt- oder Marketingbereich oder ein Hochschulstudium. Außerdem sind unternehmerisches Denken und Handeln erforderlich.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters