SucheMenü

Prüfen ortsfester Anlagen und ortsveränderlicher Betriebsmittel in Dresden

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
kostenloses Angebot
Preisinfo
Förderung mit Bildungsgutschein
Termin
15.05.2019 - 17.05.2019
Startzeit: 07:30 Uhr
 
Individueller Einstieg möglich
 
11.-13.03.2019, 24 Unterrichtseinheiten
Tageszeit
Ganztags
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01601143

Beschreibung des Angebotes

Die Teilnehmer sind nach dem Kurs in der Lage, Prüfungen ortsfester Anlagen und ortsveränderlicher Betriebsmittel sicher durchzuführen und rechtssicher zu dokumentieren. Im Kurs wird über aktuelle rechtliche Grundlagen informiert, Elektrotechnikwissen vertieft und die Prüfung elektrischer Betriebsmittel und Anlagen praxisgerecht trainiert.

Prüfen ortsfester Anlagen und ortsveränderlicher Betriebsmittel in Dresden

pixabay.com / 526663

Prüfen ortsfester Anlagen und ortsveränderlicher Betriebsmittel in Dresden

pixabay.com / Justinite

Weitere Informationen zum Angebot

Fachtheorie und praktische Übungen (80 Unterrichtseinheiten)

Rechtliche Grundlagen nach

  • Betriebssicherheitsverordnung, TRBS 1111, 1201, 1203
  • DGUV Vorschrift 3
  • DIN VDE 0100-410, DIN VDE 0100 - 600; DIN VDE 0105, DIN VDE 0701-0702
  • Befähigte Personen, Elektrofachkräfte

Elektrotechnische Grundlagen

  • Wechselstromtechnik und Drehstrom
  • Elektrische Verteilungs-Netzsysteme IT, TT, TN-C, TN-S, TN-C-S
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Schutz gegen hohe Berührungsspannung:
    Basisschutz, Fehlerschutz, Zusätzlicher Schutz
  • Elektrische Betriebsmittel:
    Kabel und Leitungen, Steckverbinder, Schalt- und Steuergeräte, Schutzgeräte

Arbeitsschutz

  • Arbeitsschutzvorschriften
  • 5 Sicherheitsregeln
  • Arbeiten in der Nähe spannungsführender Teile

Prüfung elektrischer Betriebsmittel und Anlagen

  • Grundsätze, Verantwortlichkeiten und Prüfberichte
  • Anforderungen an Messgeräte
  • Prüfung der fertigen Arbeit
  • Wiederholungsprüfung elektrischer Betriebsmittel
  • Prüfung ortsfester Anlagen
  • Messpraktikum an Labormessplätzen und Simulatoren

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Dauer
24 Stunden
Bildungsziel
Die Teilnehmer sind nach dem Kurs in der Lage, Prüfungen ortsfester Anlagen und ortsveränderlicher Betriebsmittel sicher durchzuführen und rechtssicher zu dokumentieren.
Zielgruppe
Elektrofachkräfte
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Bund/Land, Deutsche Rentenversicherung, ESF, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), WeGebAU, Weiterbildung während Kurzarbeit, Weiterbildungsscheck betrieblich, Weiterbildungsscheck individuell
Zugangs­vorausset­zungen
Erfahrung als Elektrofachkraft
Technische Vorausset­zungen
keine
Telefon
0351/8925250
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
6 weitere Angebote

Ort

qfmd GmbH

Besucheranschrift
Manfred-von-Ardenne-Ring 20, Haus A
01099 Dresden
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0351/8925250
Internet
Internet