SucheMenü

Rettungssanitäter/in in Chemnitz

Bereich
Schulische Ausbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Termin
Permanentes Angebot
 
Beginn jeweils zum 01. März und 01. September jeden Jahres.
Tageszeit
Ganztags
Ort
Chemnitz
Angebot-Nr.
01513106

Beschreibung des Angebotes

Die Ausbildung zum Rettungssanitäter ist die Grundqualifikation für die Tätigkeit im Krankentransport und Rettungsdienst. Als Rettungssanitäter/-in fahren Sie mit Rettungswagen Notfalleinsätze und Kranken-oder Patiententransporte. Sie arbeiten an der Seite von Notfallsanitätern bei der Versorgung von Patienten bis zur Übernahme der Behandlung durch den Notarzt und unterstützen z.B. bei der Wiederbelebung, Blutstillung, Schmerzbehandlung, bei Injektionen oder Noteingriffen und setzen dabei medizinisches Gerät ein. Sie stellen die Transportfähigkeit von Verletzten oder Erkrankten her und kontrollieren während der Überführung die lebenswichtigen Körperfunktionen oder erhalten sie aufrecht.

Rettungssanitäter/in in Chemnitz

pixabay.com / pixel2013

Rettungssanitäter/in in Chemnitz

fotolia.com / twixx

Weitere Informationen zum Angebot

Ausbildungszeit

Gesamtausbildungszeit: 5 Monate

  1. Schulische Ausbildung - theoretischer und fachpraktischer Unterricht: 160 Stunden
  2. Einführungspraktikum in den Rettungsdienst: 160 Stunden
  3. Krankenhauspraktikum: 160 Stunden
    • Allgemeine Pflegestation (40 Std.)
    • Notaufnahme / Rettungsstelle (80 Std.)
    • Intensiv-/Wachstation (40 Std.)
  4. Abschlusswoche incl. Prüfung: 40 Stunden

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder ein anderer, als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss
  • ohne Hauptschulabschluss benötigen Bewerber eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliche Bescheinigung)
  • Nachweisheft  (§§  42 / 43 Infektionsschutzgesetz)
  • Sprachniveau Deutsch: mindestens B2

Prüfung

  • Prüfung in drei Teilen: schriftlich, mündlich und praktisch

Ausbildungsorte

  • mediCampus Gesundheitsfachberufe - Berufsfachschule für Notfallsanitäter, Rettungswachen, Kliniken

Abschluss

  • Urkunde „Rettungssanitäter“
  • Abschlusszeugnis

Kosten

Die Kosten für die Ausbildung setzen sich wie folgt zusammen:

  • Lehrgangskosten incl. einmaliger Prüfung (schriftlich, mündlich, praktisch) entsprechend der aktuellen Zertifizierung betragen 1.086,00 €
  • Kosten für Fachliteratur ca. 50,00 €
  • Kosten für Berufs- und Schutzkleidung (entfällt bei Leihgabe durch den Betrieb)

Bei einer Finanzierung über Bildungsgutschein, sind die Kosten für:                   

  • Fachliteratur                                                                          
  • Berufs- und Schutzkleidung

 enthalten.       

Angebotsmerkmale

Form
Sonstiges
Sprache
deutsch
Abschluss
Urkunde Rettungssanitäter
Förderung
Bildungsgutschein
Zugangs­vorausset­zungen
- Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung
- ohne Hauptschulabschluss benötigen Bewerber eine abgeschlossene Berufsausbildung
- Mindestalter bei Ausbildungsbeginn 18 Jahre
- gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliche Bescheinigung)
- Nachweisheft (§§ 42 / 43 Infektionsschutzgesetz)
- Sprachniveau Deutsch mindestens B2
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Die Schule ist behindertengerecht ausgestattet.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0371 6660157
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
12 weitere Angebote

Ort

F+U Sachsen gGmbH

Besucheranschrift
mediCampus
Rochlitzer Straße 29
09111 Chemnitz
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0371 6660157
Fax
0371 6660122
Internet
Internet

Berufelexikon

Berufelexikon

Was macht eigentlich ein/eine Rettungssanitäter?