SucheMenü

Stressdiagnostik: AVEM-Stresstest (AVEM-L-1-22)

Bereich
Allgemeine Weiterbildung
Preis
395,00 €
Termin
18.03.2022 - 20.03.2022
 
Fr - So
1. Tag 16 – 20 Uhr
weitere Tage 09 – 18 Uhr
Tageszeit
Ganztags
Angebot-Nr.
01792085

Beschreibung des Angebotes

Der AVEM-Test (Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster nach U. Schaarschmidt, A. W. Fischer) ist der ideale Stresstest im Bereich der Burnout-Prävention.

Stressdiagnostik: AVEM-Stresstest (AVEM-L-1-22)
Stressdiagnostik: AVEM-Stresstest (AVEM-L-1-22)

Weitere Informationen zum Angebot

Der AVEM-Test (Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster nach U. Schaarschmidt, A. W. Fischer) ist der ideale Stresstest im Bereich der Burnout-Prävention. Das Verfahren erlaubt Aussagen über gesundheitsförderliche bzw. -gefährdende Verhaltens- und Erlebnisweisen bei der Bewältigung von Arbeits- und Berufsanforderungen.



Der Stresstest dient der Früherkennung gesundheitlicher Risiken. Er wird zur Konzeption und Planung von personen- und bedingungsbezogenen Vorsorgemaßnahmen (bspw. im Hinblick auf Burnout) verwendet. Der Test wird vor allem in der Burnout-Prävention sowie in der gesundheits- und klinisch-psychologischen Beratung eingesetzt.



Der AVEM-Test korrespondiert hervorragend mit dem multimodalen Stressmodell von Kaluza, da er die jeweiligen Ausprägungen der im Kaluza-Konzept geforderten Kompetenzen grafisch darstellt.

Angebotsmerkmale

Form
E-Learning
Zielgruppe
Die Weiterbildung richtet sich insbesondere an TherapeutInnen, Ärzte, Trainer und Coaches, Personen in Führungspositionen im Personalwesen, Consulting oder Betriebsrat. Gleichzeitig eignet Sie sich auch für Mitarbeiter in sozialen und pflegenden Berufen.

Dieses Seminar ist Bestandteil der Weiterbildung:
- Stressbewältigung und Burnout Prävention
- Ausbildung: Systemischer Fachcoach für Stressbewältigung und Burnout Prävention
Sprache
deutsch
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters