SucheMenü

Systemisch beraten und coachen - zertifiziert nach DGSF in Dresden

Bereich
Allgemeine Weiterbildung
Preis
5.270,00 €
Preisinfo
Einschreibung und Probemodul 560 Euro / Grundkurs inklusive 3 Supervisionen 1680 Euro / Aufbaukurs inkl. 7 Supervisionen 3030 Euro
Termin
08.10.2021 - 19.10.2023
 
Individueller Einstieg möglich
 
Grundkurs mit 7 Modulen á 2 Tagen
Aufbaukurs mit 7 Modulen á 3 Tagen in externen Seminarhäusern
Tageszeit
Ganztags
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01778489

Beschreibung des Angebotes

Systemisches Arbeiten – was es für die tägliche Praxis bringt:

Das systemische Arbeiten wirkt ganzheitlicher,
da es die Menschen, ihre Anliegen und Symptome
nicht isoliert betrachtet, sondern das Beziehungsgefüge,
in das sie eingebettet sind, mit einbezieht.

Es bietet durch seine Grundhaltungen mehr Raum
für Selbstregulation und eigene Lösungen der
Klienten, die nachhaltiger wirken.

Insofern ist systemisches Arbeiten nicht nur eigenständig wirksam,
sondern auch hervorragend mit vielerlei Beratungs- und Therapiemethoden
sinnvoll kombinierbar, so dass es bereits vorhandene Ausrichtungen und
Spezialisierungen wertvoll bereichert.

Systemisch beraten und coachen - zertifiziert nach DGSF in Dresden
Systemisch beraten und coachen - zertifiziert nach DGSF in Dresden

Weitere Informationen zum Angebot

Die Besonderheiten

dieses Kurses auf einen Blick:





▪ Weiterbildungskurs für alle, die führen, beraten

und begleiten – mit Anerkennung





▪ gemäß den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft

für Systemische Therapie, Beratung und

Familientherapie (DGSF), des größten systemischen

Dachverbands in Deutschland





▪ bewährte DISA-Qualität: praxisnah und mit

einem hohen Anteil an Selbsterfahrung und

Übungseinheiten





▪ wir integrieren Elemente körper- und emotionsorientierten

Arbeitens – für noch wirkungsvollere

Beratung





▪ Berücksichtigung verschiedenster Kontexte von

Beratung und Coaching: Einzelpraxis, Arbeit

mit Kindern- und Jugendlichen, Zwangskontexte,

Arbeit mit Paaren, berufliches Coaching,

Familienbegleitung





▪ viele praktische Methoden und neue Sichtweisen

für die Arbeit mit Klienten und Mitarbeitern





Umfang

572 UE innerhalb von 24 Monaten

Grundkurs Aufbaukurs

6 x 2 Tage 6 x 3 Tage

1 x 3 Tage 1 x 4 Tage

zzgl. 10 Peergrouptreffen und 10 Supervisionen

Angebotsmerkmale

Form
Vortrag/Seminar
Dauer
14 Termine
Bildungsziel
Wenn Sie die Arbeit in Ihrer Praxis oder mit
Ihren Mitarbeitern nachhaltig und sicher auf
eine neue Stufe heben wollen, sind Sie bei
diesem Kurs am DISA richtig.
Zielgruppe
alle beratenden Berufe und selbstständige Coaches sowie Interessenten an systemischer Arbeit
Sprache
deutsch
Förderung
Weiterbildungsscheck betrieblich
Zugangs­vorausset­zungen
ZERTIFIZIERUNG „Systemische/r BeraterIn (DISA)“

Voraussetzungen:

● Teilnahme an allen Seminaren und
Supervisionstagen
(beinhaltet die Einbringung eigener Fälle, inkl. 1
Sitzung live oder per Video-/Audiomitschnitt)
● 70 eigene Beratungsstunden mit Kurzprotokollen


DGSF-Zertifikat „Systemische/r BeraterIn“ Optional nach Abschluss des Kurses am DISA,
unter folgenden Eingangsvoraussetzungen bei der DGSF:

● adäquater Berufs- oder Hochschulabschluss
● Möglichkeit zur Umsetzung systemischer Beratung
während des Kurses
● 3 abgeschlossene Beratungs-Prozesse mit
Fallberichten (einer über mind. 5 Sitzungen)
Dokumente
Mustercurriculum Systemisch beraten und coach...
komplette Ausschreibung SB-21 (disa_ausschrei...
Telefon
0176/24685680
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
9 weitere Angebote

Ort

DISA - Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten

Besucheranschrift
Weststraße 1
01157 Dresden
Deutschland
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0176/24685680
Internet
Internet