SucheMenü

Systemische Traumaberatung (AZAV) in Leipzig

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
8.367,00 €
Preisinfo
kostenlos b. Förderung
Termin
12.11.2021 - 11.11.2022
Tageszeit
Ganztags
Ort
Leipzig
Angebot-Nr.
01804765

Beschreibung des Angebotes

Die systemische Beratung bzw. Therapie ist ein weltweit anerkanntes und bewährtes Verfahren. Sie betrachtet den Menschen aus ganzheitlicher Sicht als Individuum, das in Systeme eingebettet lebt. Sie begreift Systeme – Familien, Gruppen oder Organisationen – als lebendige Organismen. Im Umgang mit traumatisierten Menschen ist besondere Achtsamkeit und Verantwortlichkeit für deren Bedürfnisse notwendig. Grundlage ist das Schaffen einer stabilen, sicheren Basis für die Betroffenen, von der aus das traumatische Ereignis bearbeitet und letztendlich in die Persönlichkeit und den Lebensprozess integriert werden kann.

Systemische Traumaberatung  (AZAV) in Leipzig
Systemische Traumaberatung  (AZAV) in Leipzig

Weitere Informationen zum Angebot

Ausbildungsinhalte




  • Geschichte und Grundbegriffe der Traumatologie

  • Die traumatherapeutische Arbeit

  • Die Bausteine der traumatherapeutischen Arbeit

  • Spezielle Gesprächsführung in der Traumatologie und der Krisenintervention, Krise und Flucht

  • Grundlagen der Theorie der Systemischen Beratung

  • Grundlagen der Praxis systemischer Beratung und Coachings

  • Methodik der Prozessarbeit entsprechend der systemischen Ansätze

  • Mediation

  • Besondere Arbeitsfelder und Methodenvertiefung

  • Praxistraining, Fallbeispiele und Supervision



 















































































AUSBILDUNGSBESTANDTEILE UNTERRICHTSEINHEITEN
Gesamt-Unterrichtseinheiten 1445 UE (je 45 Min.)
Systemische Beratung 240 UE
Traumatherapie 240 UE
Train the Trainer 25 UE
Anatomieseminar 25 UE
Lehrsupervision 25 UE
Kompetenztraining 50 UE
Weitere Leistungen mit Anwesenheitspflicht
Projektarbeiten, Prüfungsvorbereitung, Berichterstellung, Selbstlernzeiten etc. 570 UE (2 Tage pro Woche)
Dokumentierte Kleingruppe 60 UE
Erstellung der Abschlussarbeit 210 UE
   
Praktikum
Praktikum 150 Stunden
   
Prüfungen
Abschlussarbeit 25 Seiten
intern mündlich und schriftlich

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Bildungsziel
Durch unsere Ausbildung im Bereich systemische Traumaberatung besteht daher nach Abschluss die Möglichkeit, in folgenden Bereichen zu arbeiten:
- Lebens- und Sozialberatung, Familienhilfe, Kliniken, Tageskliniken, Betreute Wohngemeinschaften, Therapeutische Praxen
- Paarberatungen, Familientherapie, Familienhilfe, Einzelcoaching, Erziehungs- und Familienberatungsstellen
- Heilpädagogische Einrichtungen
- Traumazentren
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein
Zugangs­vorausset­zungen
Beratungsgespräch
mind. Hauptschulabschluss
Hinweise für Menschen mit Behinderung
Fahrstuhl vorhanden
Dokumente
Maßnahmedatenblatt TRS 12M (massnahmedatenbl...
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
0341/ 99390089
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
94 weitere Angebote

Ort

campus naturalis GmbH

Besucheranschrift
Akademie Leipzig
Markt 4/Katharinenstraße 1 – 3
04109 Leipzig
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0341/ 99390089
Internet
Internet