SucheMenü

Systemisches Arbeiten für die Schulsozialarbeit, „Fachpädagoge / Fachpädagogin systemische Schulsozialarbeit“ in Chemnitz

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
1,45 €
Termin
23.09.2021 - 25.06.2022
 
5 Blockveranstaltungen:

1 23. 09. – 25.09.2021
2 18.11. – 20.11.2021
3 10. 02. – 12.02.2022
4 07. 04. – 09.04.2022
5 23.06. – 25.06. 2022
Tageszeit
Ganztags
Ort
Chemnitz
Angebot-Nr.
01819565

Beschreibung des Angebotes

Ziel der Weiterbildung:

Mit der Vermittlung von systemischem Denken, Haltung und 
systemischen Methoden wird die fachliche Kompetenz der TeilnehmerInnen für das systemische Arbeiten erweitert.
Die Umsetzung systemischen Arbeitens in der täglichen Berufspraxis wird prozessual begleitet

Systemisches Arbeiten für die Schulsozialarbeit, „Fachpädagoge / Fachpädagogin systemische Schulsozialarbeit“ in Chemnitz

pixabay.com / klimkin

Systemisches Arbeiten für die Schulsozialarbeit, „Fachpädagoge / Fachpädagogin systemische Schulsozialarbeit“ in Chemnitz

stock.adobe.com/ Antonioguillem

Weitere Informationen zum Angebot

Zielgruppe: Fachkräfte (Erzieherinnen/Erzieher, Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter, Sozial- und Heilpädagoginnen/Sozial- und Heilpädagogen) in der Schulsozialarbeit. 

Aufnahmebedingung: Berufliches Arbeitsfeld Schulsozialarbeit.

TeilnehmerInnenzahl:

Um effektives Arbeiten zu ermöglichen, werden maximal  18 TeilnehmerInnen aufgenommen. Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung.

Abschluss der Weiterbildung: Bei Teilnahme an allen Blöcken und Dokumentation der selbstorganisierten Arbeiten (25 Stunden Intervision, 25 Stunden 

Literaturstudium) sowie Dokumentation der Umsetzung im eigenen beruflichen Kontext wird das ISA Zertifikat Systemisches Arbeiten für Fachkräfte in der Schulsozialarbeit „Fachpädagoge/Fachpädagogin systemische Schulsozialarbeit“ (alternativ: „Grundkurs Systemische Beratung“) ausgestellt.

 

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Bildungsziel
Ziel der Weiterbildung
Mit der Vermittlung von systemischem Denken, Haltung und 
systemischen Methoden wird die fachliche Kompetenz der TeilnehmerInnen für das systemische Arbeiten erweitert.
Die Umsetzung systemischen Arbeitens in der täglichen Berufspraxis wird prozessual begleitet
Zielgruppe
Berufstätige in der Schulsozialarbeit
Sprache
deutsch
Zugangs­vorausset­zungen
Arbeitsumfeld Schulsozialarbeit (ein entsprechendes Studium sowie eine normale psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt)

Gesellschaft für Systemische Arbeiten ISA GmbH & Co. KG - Institut für Systemische Arbeiten ISA www.isa-chemnitz.de

Telefon
0371/900983
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
4 weitere Angebote

Ort

Gesellschaft für Systemische Arbeiten ISA GmbH & Co. KG - Institut für Systemische Arbeiten ISA www.isa-chemnitz.de

Besucheranschrift
Postanschrift: Michaelstr. 37, 09116 Chemnitz
Institutssitz: Schlossstr. 12
09111 Chemnitz
140015
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0371/900983
Fax
01805/06033663891
Internet
Internet

Ähnliche Angebote

Branchen