SucheMenü

Technik für 'Nicht-Techniker' Lernen Sie technische Zusammenhänge kennen und bewerten! in München

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
1.368,50 €
Preisinfo
Inkl. Verpflegung und umfangreichen Seminarunterlagen.
Termin
26.10.2020 - 27.10.2020
Startzeit: 09:00 Uhr
 
jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Tageszeit
Ganztags
Ort
München
Freie Plätze
10 von 10
Angebot-Nr.
01684670

Beschreibung des Angebotes

Wer die technischen Hintergründe versteht, verhandelt und argumentiert sicherer!
Viele Entscheidungen in unserer hoch vernetzten Berufswelt können nur dann fundiert getroffen werden, wenn auch die technischen Aspekte verstanden und damit professionell berücksichtigt werden. Kluge Entscheidungen sparen Zeit und Geld!

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalt

  • Technikkompetenzen und Produktentstehung
  • Technische Zusammenhänge anderer Fachabteilungen
  • Konstruktion und Zeichnungen lesen und bewerten
  • Standards & DIN- & Normteile
  • Materialien: Anwendungsgebiete und Materialeigenschaften
  • Toleranzen und Oberflächen verstehen
  • Wichtige Bauelemente
  • Produktion & Logistik
  • Praxisteil: Metallverarbeitung (nur in Inhouseseminaren möglich)
  • Kostenkalkulation – Vergleiche alternativer Herstellverfahren

Der Nutzen

In diesem Seminar werden technische Zusammenhänge anderer Fachabteilungen z. B. der Konstruktion oder der Produktion und der Logistik theoretisch und praktisch vermittelt. Die Teilnehmer erleben die Produktplanung bis hin zur realen Produktentstehung - unter Betrachtung wesentlicher Einflussgrößen, wie z. B. Kosten und Produktivität. Bei Inhouse-Seminaren können die Praxisbeispiele auf die Branche (Maschinenbau, Elektrotechnik) ausgerichtet werden. Sie lernen die Zwänge und Beweggründe für Entscheidungen anderer Fachbereiche besser kennen und können eigene Entscheidungen fundiert treffen.

Der Ablauf

Praktische Übungen in verschiedenen Herstellprozessen an realen Produktionsanlagen, Simulationsspiele, Frontalvortrag, Planspiele, Übungen und Praxisbeispiele. Auf Wunsch kann die aktuelle Situation der Teilnehmer mit einbezogen werden.

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Dauer
2 Tage
Bildungsziel
In diesem Seminar werden technische Zusammenhänge anderer Fachabteilungen z. B. der Konstruktion oder der Produktion und der Logistik theoretisch und praktisch vermittelt. Die Teilnehmer erleben die Produktplanung bis hin zur realen Produktentstehung - unter Betrachtung wesentlicher Einflussgrößen, wie z. B. Kosten und Produktivität. Bei Inhouse-Seminaren können die Praxisbeispiele auf die Branche (Maschinenbau, Elektrotechnik) ausgerichtet werden. Sie lernen die Zwänge und Beweggründe für Entscheidungen anderer Fachbereiche besser kennen und können eigene Entscheidungen fundiert treffen.
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte auch der Geschäftsleitung, Einkauf, Controlling und Vertrieb: Kaufleute, Betriebswirte, Einkäufer, Controller, IT Mitarbeiter für deren Aufgabe ein grundlegendes Verständnis von technischen Vorgängen sinnvoll wäre.
Sprache
deutsch
Telefon
08092/8689000
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
9 weitere Angebote

Ort

Seminarhotel

Besucheranschrift
NN
80335 München
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen