SucheMenü

Übungsseminar zur Erstellung von Brandschutzkonzepten in Dresden

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
350,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Termin
22.09.2020,
10:00 - 10:00 Uhr
Ort
Dresden
Angebot-Nr.
01689335

Weitere Informationen zum Angebot

Brandschutzplanung – Einführung

  • Anforderungen an Brandschutzkonzepte/Brandschutznachweise (Aufbau, Inhalt, Form, Visualisierung)
  • Mindestinhalte nach Bauvorlagenverordnung
  • Vorgehensweise bei der Erstellung

Erarbeitung der Struktur und Entwicklung eines Konzepts für das Musterobjekt (Sonderbau)

  • Ermittlung der Beurteilungsgrundlagen
  • Klassifizierung des Gebäudes
  • Risikoermittlung
  • Brandabschnittstrennung
  • Rettungswegkonzept
  • Bauteilklassifizierung
  • anlagentechnischer Brandschutz
  • abwehrender Brandschutz
  • organisatorische Brandschutzmaßnahmen
  • Checkliste

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Bildungsziel

Der Brandschutznachweis ist fester Bestandteil jedes Bauantrages. Wie aber erstellt man einen Brand-schutznachweis resp. ein Brandschutzkonzept? Wie verknüpft man alle bauordnungsrechtlichen An-forderungen und stellt sie schlüssig und nachvollziehbar dar? Was muss zwingend aufgeführt und be-schrieben werden und wie visualisiert man idealerweise in den Plänen?


Unter professioneller Anleitung und Hilfestellung erarbeiten die Teilnehmer im Seminar ein Brand-schutzkonzept für ein Musterobjekt (Sonderbau). Einführend wird die grundsätzliche Vorgehensweise bei der Erarbeitung eines Brandschutzkonzeptes aufgezeigt. Die Teilnehmer erhalten wertvolle An-haltspunkte für die Ausarbeitung des Konzepts für das Musterobjekt und erarbeiten dieses gemein-sam im Seminar.


Das Seminar richtet sich an Architekten und bauvorlageberechtigte Ingenieure, die bereits über Grund-kenntnisse in der Brandschutzplanung verfügen und die Erstellung von Brandschutzkonzepten trainie-ren möchten.


Um einen optimalen Arbeitserfolg zu garantieren und Raum für Diskussionen mit detaillierten Erläuterun-gen zu haben, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt.

Sprache
deutsch
Abschluss
Kein Abschluss
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters
Telefon
+49 351 404 70-423
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
139 weitere Angebote

Ort

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Besucheranschrift
Freiberger Straße 37
01067 Dresden
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
+49 351 4047042-10
Fax
+49 351 4047042-20
Internet
Internet

Einzeltermine

EinzelterminKontaktAdresse
22.09.2020, 10:00 Uhr

Dipl.-Ing.-Ök. Petra Schlopsnies

Telefon
+49 351 404 70-430
Internet
Internet

Nürnberg

Besucheranschrift
VeranstaltungsortNürnberg
Telefon
+49 351 404 70-430
Fax
+49 351 4047042-20
Internet
Internet