SucheMenü

Umschulung Staatlich geprüfte/r Krankenpflegehelfer/in in Brand-Erbisdorf

Bereich
Umschulung
Termin
31.08.2020 - 30.08.2022
 
Individueller Einstieg möglich
Tageszeit
Ganztags
Ort
Brand-Erbisdorf
Angebot-Nr.
01323484

Beschreibung des Angebotes

Krankenpflegehelfer/innen wirken bei Körperpflegemaßnahmen mit, betten und lagern Patienten um, teilen Essen aus und helfen bei der Nahrungsaufnahme. Sie beobachten und kontrollieren Puls, Temperatur, Blutdruck und Atmung ihrer Patienten. Zudem begleiten oder befördern sie diese zu Untersuchungen und Behandlungen. An physikalischen Therapiemaßnahmen sind sie ebenso beteiligt. Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/innen sind zu dem für Sauberkeit und Hygiene zuständig. Außerdem führen sie einfache ärztliche Anweisungen und Verordnungen durch, helfen bei der Pflegedokumentation und Pflegeorganisation mit unterstützenden Pflegefachkräften bei den Nachtwachen.

Umschulung Staatlich geprüfte/r Krankenpflegehelfer/in in Brand-Erbisdorf

stock.adobe.com / highwaystarz

Umschulung Staatlich geprüfte/r Krankenpflegehelfer/in in Brand-Erbisdorf

contrastwerkstatt

Weitere Informationen zum Angebot

Ausbildungsinhalte

Berufsbezogener Bereich

  1. Berufliches Selbstverständnis entwickeln und berufliche Anforderungen bewältigen

  2. Pflegesituationen erkennen und bei Pflegemaßnahmen mitwirken

  3. Eigene Arbeit strukturieren und organisieren

  4. Pflegehandeln an Qualitätskriterien, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ausrichten

  5. Situationsgerecht kommunizieren

  6. Gesundheit erhalten und fördern

  7. Lebensraum und Lebenszeit gestalten

  8. In akuten Notfällen adäquat handeln

 

Berufsübergreifender Bereich

Deutsch / Kommunikation            Ethik / Religion

Gemeinschaftskunde                   Englisch              

Wahlpflichtfächer                         Sport

Berufspraktische Ausbildung

Die berufspraktische Ausbildung kann in Krankenhäusern und Facharztpraxen, in Altenheimen oder Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen oder in ambulanten Einrichtungen erfolgen.

Die Auszubildenden lernen sowohl die stationäre als auch die ambulante Altenpflege kennen.

Während der Praxiseinsätze werden die Auszubildenden kontinuierlich von unserer Schule betreut.

Prüfung/Abschluss

Die Ausbildung endet mit einer staatlichen Prüfung.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einen praktischen Teil.

Angebotsmerkmale

Form
Präsenzveranstaltung
Dauer
2 Jahre
Sprache
deutsch
Förderung
BAföG, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung, WeGebAU
Zugangs­vorausset­zungen
• Hauptschulabschluss oder gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss
• Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliche Bescheinigung der Berufsfähigkeit)
• Einfühlungsvermögen
• Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
• Psychische Stabilität
• Gute körperliche Konstitution
• Verschwiegenheit
• Persönliche Eignung im Vorstellungsgespräch
Telefon
037322/86525
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
4 weitere Angebote

Ort

SBH Südost GmbH

Besucheranschrift
Berufsfachschule für Altenpflege und Pflegehilfe - staatlich genehmigte Ersatzschule -
Berthelsdorfer Str. 6
09618 Brand-Erbisdorf
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
037322/86525
Fax
037322 86511
Internet
Internet