SucheMenü

Wein- und Genussexperte/expertin (IHK) – Vorbereitung auf Gepr. Sommelier/Sommelière IHK

Bereich
Berufliche Weiterbildung
Preis
Preis auf Anfrage
Termin
Permanentes Angebot
 
Sie können sich jederzeit anmelden.
Tageszeit
Freie Zeiteinteilung
Angebot-Nr.
01432694

Beschreibung des Angebotes

Zu einem guten Essen gehört ein passender Wein. Doch je reichhaltiger ein Menü ist, desto schwieriger ist die Auswahl geeigneter Weine – oder anderer korrespondierender Getränke. Für Sie als Wein- und Genussexperte ist dies aber kein Problem: Sie sind ein Kenner der Materie und wissen, welcher Wein perfekt mit den ausgewählten Speisen harmoniert oder welche alkoholfreien Alternativen empfehlenswert sind.

Wein- und Genussexperte/expertin (IHK) – Vorbereitung auf Gepr. Sommelier/Sommelière IHK

fotolia.com / Monkey Business

Wein- und Genussexperte/expertin (IHK) – Vorbereitung auf Gepr. Sommelier/Sommelière IHK

pixabay.com / Tama66

Weitere Informationen zum Angebot

Mit Ihrem umfassenden Wissen beraten Sie Gäste und Kunden, dekantieren und servieren Weine und organisieren Degustationen. Ganz gleich ob Sie eine Karriere in der Gastronomie planen oder Ihr Weinwissen ganz privat bei Geschmacks- und Genuss-Events einsetzen wollen: Mit der Weiterbildung Wein- und Genussexperte/-expertin (IHK) werden Sie zum Fachmann/zur Fachfrau für Fragen rund um das Thema Wein und Genussmittel und setzen sich darüber hinaus mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Grundlagen der Buchhaltung und des Controllings auseinander.

Angebotsmerkmale

Form
Fernunterricht
Zielgruppe
Der Lehrgang ist ideal,

- wenn Sie innerhalb Ihres Arbeitsbereiches das Thema Wein und Genussmittel intensivieren und ausbauen möchten.
- wenn Sie selbstständig Wein- und Genuss-Events anbieten und auf diesem Weg eine anerkannte Qualifikation erwerben wollen.
- wenn Sie sich ohne einschlägige Berufserfahrung Kompetenzen im Wein- und Genussmanagement aneignen möchten.
- wenn Sie Ihr Wissen rund um die Themen Wein und Genuss für den privaten Gebrauch vertiefen möchten.
Sprache
deutsch
Förderung
Bildungsgutschein, Bildungsprämie
Zugangs­vorausset­zungen
Der Fernkurs richtet sich an Weiterbildungsinteressierte, die das Thema Wein und Genussmittel für den beruflichen oder privaten Bereich intensivieren und ausbauen möchten. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie sollten über den Realschulabschluss oder über ein vergleichbares Bildungsniveau verfügen und Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit mitbringen. Berufliche Vorerfahrungen im kaufmännischen, gastronomischen oder lehrenden Bereich sind von Vorteil, aber nicht notwendig.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters