SucheMenü

Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum

Kurzbeschreibung des Anbieters

  Kompetenz für Verwaltung und Justiz in Sachsen

Die Hochhochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum ist für die Nachwuchsausbildung der gehobenen Funktionsebene in der Verwaltung und Justiz des Freistaates Sachsen verantwortlich. Unter ihrem Dach sind die Fachbereiche Allgemeine Verwaltung, Steuer- und Staatsfinanzverwaltung, Rechtspflege sowie Sozialverwaltung und Sozialversicherung angesiedelt.

Die Hauptaufgabe der Hochschule besteht darin, die Studentinnen und Studenten auf  ihre künftigen berufspraktischen Aufgaben vorzubereiten.

Anbieter-Profil

Wir bieten Studiengänge in den folgenden Fachrichtungen an:

 

 

  • Allgemeine Verwaltung
  • Sozialverwaltung und Sozialversicherung

    Studienziel: „Bachelor of Laws" (LL.B.)"

 

 

In diesen Studiengängen erfolgt das Studium in einem privatrechtlichen Ausbildungsverhältnis mit einer Ausbildungsvergütung.

 

 

 

 

 

  • in der Steuerverwaltung
    Studienziel: „Diplom-Finanzwirt/in (FH)"
  • in der Staatsfinanzverwaltung
    Studienziel: "Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)"
  • Rechtspfleger
    Studienziel: „Diplom-Rechtspfleger/in (FH)"

 

 

 

 

 

In diesen Fachrichtungen erfolgt das Studium im Beamtenverhältnis auf Widerruf mit Anwärterbezügen.

 

 

Zielgruppe

Fachoberschüler und Abiturienten

Angebote des Anbieters

AngebotsbildBachelorstudiengang Allgemeine Verwaltung
Termin
01.09.2021 - 31.08.2024
Ort
Meißen
AngebotsbildDiplomstudiengang Steuerverwaltung
Termin
01.09.2021 - 31.08.2024
Ort
Meißen
AngebotsbildDiplomstudiengang Rechtspflege
Termin
01.09.2021 - 31.08.2024
Ort
Meißen

Kontakt

Postanschrift
Herbert-Böhme-Straße 11
01662 Meißen
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03521/4730
Fax
03521/473100
Internet
Internet
Weitere Angebote
6 Angebote

Ansprechpartner

Christine Skokan

Studienberatung

Kostenloser Rückruf
Telefon
03521 473-644
Internet
Internet