SucheMenü

ibfl Institut für berufsbildende Fachschulen und Lehrgänge e. V.

Kurzbeschreibung des Anbieters

Das institut für berufsbildende Fachschulen und Lehrgänge e. V. (kurz ibfl) bietet in 3 Privatschulen (Bautzen, Pirna und Sebnitz) Ausbildungen im sozialen, sozialpflegerischen und physiotherapeutischen Bereich an. An unseren Schulen werden Altenpfleger (auch verkürzt, berufsbegleitend oder als Umschulung), Erzieher, Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen (nur berufsbegleitend), Krankenpflegehelfer, Masseure/med. Bademeister, Physiotherapeuten und Sozialassistenten ausgebildet.

Arbeitsfeld

Berufsfachschule für Altenpflege (Altenpfleger)

Berufsfachschule für Sozialwesen (Sozialassistent)

Berufsfachschule für Physiotherapie (Physiotherapeut, Masseur/medizinischer Bademeister)

Berufsfachschule für Pflegehilfe (Krankenpflegehelfer)

Fachschule für Sozialpädagogik, Fachrichtung Erzieher

Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege

Zielgruppe

Unsere Ausbildungen sind für unterschiedliche Zielgruppen interessant:

Schulabsolventen je nach Ausbildungsart mit Haupt- oder Realschulabschluss sowie Abiturienten

Personen, die auf dem 2. Bildungsweg eine Weiterqualifizierung anstreben oder sich neu orientieren möchten

Kontakt

Postanschrift
Preuschwitzer Str. 87
02625 Bautzen
Deutschland
Karte zeigt
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
03591/328714
Fax
03591/328715
Internet
Internet

Ansprechpartner

Simone Lippelt

Schulleiterin Bautzen und Sebnitz

Telefon
03591/328714
Fax
03591/328715

Carola Mohr

Schulleiterin Pirna

Telefon
03501/762316
Fax
03501/571288

Martina Zenker

Schulstandortleiterin Sebnitz

Telefon
035971/83406
Fax
035971/83407

Weitere Kontakte

Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna des ibfl e. V.

Postanschrift
Pratzschwitzer Str. 13
01796 Pirna
Deutschland
Telefon
03501/762316
Fax
03501/571288
Internet
Internet

ibfl Sebnitz

Postanschrift
Finkenbergstraße 17
01855 Sebnitz
Deutschland
Telefon
035971/83406
Fax
035971/83407
Internet
Internet