SucheMenü

Landeszahnärztekammer Sachsen

Kurzbeschreibung des Anbieters

DIe Landeszahnärztekammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechtes. Sie begleitet u.a. die Berufsausbildung und steht als Ansprechpartner zur Seite.
Landeszahnärztekammer Sachsen - Dresden
Landeszahnärztekammer Sachsen - Dresden

Arbeitsfeld

Berufsbild Zahnmedizische Fachangestellte/r (ZFA):
Neben manuellen Geschick, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit sollten Sie Interesse für Verwaltungsaufgaben und Medizin haben. ZFA´s sind in der Assistenz bei Diagnostik und Therapie sowie in Praxisorganisation und Verwaltung tätig. Sie begleiten den Patienten durch die Behandlung, erstellen Röntgenaufnahmen und wirken selbstständig in der Praxishygiene mit. Mit unterschiedlichen Kommunikationsmethoden und vielseitigen Informationen zur Prophylaxe stehen Sie dem Patienten beratend zur Seite. Die Dokumentation von Behandlungsabläufen, die Abrechnung zahnärztlicher Leistungen und Qualitätsmanagement ergänzen das Aufgabenspektrum

Die Bewerbung erfolgt direkt in einer Zahnarztpraxis

Die 3-jährige Ausbildung erfolgt im dualen System, d. h. sowohl in der Zahnarztpraxis als auch in der Berufsschule. Berufsschulstandorte in Sachsen sind Dresden, Görlitz, Leipzig, Oelsnitz/Erzg. und Zwickau.

Es wird eine Präsenzveranstaltung in den Räumen der Landeszahnärztekammer stattfinden

Anbieter-Profil

Begrüßung durch einen Kammermitarbeiter/in.

Vorstellung des Berufes der/s Zahnmedizinischen Fachangestellten/r  durch erfahrenes Fachpersonal und einem Film.

Besuch eines Praxisraumes. Dabei werden verschiedene Arbeitsfelder erläutert.

In unterschiedlichen Stationen können Praxistätigkeiten ausprobiert werden

Zielgruppe

Für Schüler ab Klasse 7

Kontakt

Postanschrift
Schützenhöhe 11
01099 Dresden
Anfahrt planen
Anfahrt planen
Telefon
0351/8066298
Internet
Internet

Ansprechpartner

Peggy Große

Telefon
0351/8066298